30 Jahre eins!

  Aufrufe 3,530

Bundesregierung

Vor Monat

Eine gelungene Feier des Tags der Deutschen Einheit war das heute in Potsdam, bei allem, was anders war als sonst. „Wir wollen weiterhin mutig neue Wege beschreiten“, blickte Kanzlerin Merkel nach 30 Jahren Deutscher Einheit zurück - und nach vorn.

KOMMENTARE
Lisa Simpson
Lisa Simpson Vor Monat
Dass man diesen Bericht noch mit der Hymne hinterlegt, grenzt schon an eine Frechheit!
Der einzigartige herryoda
Der einzigartige herryoda Vor Monat
Mir wäre ein weiteres Treffen zwischen Macron und Merkel lieber aber man nimmt was man kriegt. P.S. War da nicht mal was mit Böhmermann und Rundfunksender BRD 😉🤫
Ana Lysator
Ana Lysator Vor Monat
Was ist Ost und West, Nord und Süd? Lachhaft, diese Aussage. 🤣 Unglaubwürdig 🤥 ?
More Anticipating
More Anticipating Vor Monat
Man sollte den neuen Bericht von Ex Pfizer Boss Mike Yeaden beachten. Noch gibt es ein schmales Zeitfenster....
More Anticipating
More Anticipating Vor Monat
Einheit war Geopolitik. Gewollt vom Westen( NATO Osterweiterung, Eurasien als Rohstoffgebiet Nr 1).
Heinrich Schaefer
Heinrich Schaefer Vor Monat
Früher dachte man auch bei organisierten Verbrechen an die Mafia, heute an unsere Regierung.
Ana Lysator
Ana Lysator Vor Monat
Deutschland Flagge 🇩🇪, darf der Staat nie vergessen!
Rainer K_DE
Rainer K_DE Vor Monat
Eine Flagge ist ja schon weg vom Reichstag. Früher wehten mal 4 auf jedem Eckturm. Jetzt weht eine EU Flagge , auf einem der 4 Türme. Irgendwann 2 , dann 3 ???
En Ner
En Ner Vor Monat
Erwarten Sie für diese Darstellung auf keinen Fall Beifall!
bv ar
bv ar Vor Monat
Wo ist unsere Deutsche flagge geblieben?!?!
Michael Hinz
Michael Hinz Vor Monat
Von welchem Land ist hier die Rede ? Ich sehe keine Symbole, wie Flaggen oder ähnliches. In vielen Ländern sieht man zu weniger bedeutenden Feiern ein Meer aus Flaggen, hier : nichts ... Schade ... Aber vielleicht liegt es daran, dass diesem Land die finanziellen Mittel für diese Symbole fehlen. Evtl. hat dieses Land sich in anderen Bereichen finanziell übernommen. "Flüchtlinge" zu versorgen ist ja kein Schnäppchen bei den Ansprüchen die die Raketenforscher haben. Vielleicht leider dieses Land auch an ganz anderen Problemen.
Peter Scott
Peter Scott Vor Monat
Ich für meinen Teil bin ganz dankbar dafür, dass es sich mit Flaggen hier moderat verhält. In anderen Ländern führt ua. auch das oft zu völlig irrationalem und verschobenen Nationalismus mit Überheblichkeit. Keiner muss sich schämen, aber warum muss man 1000 Flaggen wie blöd durch die Gegend wedeln? Man kann doch auch so und mit ein zwei Flaggen froh sein, dass Deutschland mehr oder weniger zur Einheit finden konnte.
CHRISTOPH rrr
CHRISTOPH rrr Vor Monat
30 Jahre Einheit, doch noch nie war das Land so gespalten wie jetzt.
Der einzigartige herryoda
Der einzigartige herryoda Vor Monat
Nö in den Zwanzigern gab es über dass ganze Land Anschläge von links und rechts weiter zurück gab es die einen die Deutschland wollten und die anderen die ihre kleinen Nationalstaaten wollten. Vom Heiligen Römischen Reich ganz zu schweigen. Wenn man heute schsut gibt es 20% extreme was schon sehr viel schlimmer war. Die Leute die in der Vergangenheit am lautesten schrien und lügten dass die Balken sich biegen sind momentan stark am abbauen. Deutschland ist nicht gespalten nur am Ende einer Selbstfindungsphase die nach dem Krieg begann. Es scheint als ob wir in der Zukunft in Europa noch stärker vertreten sind und unsere Taten als Beispiel für ander gelten also lasst uns zusammen arbeiten für eine bessere Zukunft und keine Gräben ziehen wo keine sind.
Gaston Superspreader
Gaston Superspreader Vor Monat
Aber nicht in Ost und West, sondern in rechts und links.
S. D.
S. D. Vor Monat
Überwindet doch den ganzen linken und rechten Mist in diesem Land, das wäre Demokratie! Wie schnell wird man in eine Ecke gesteckt sobald man an seiner Meinung festhält. Alle an eine Tisch und gemeinsam auch mal Kompromisse eingehen statt von allen Seiten gegeneinander zu arbeiten. Seit Corona bin ich sowieso irritiert was auf diesem Planeten passiert und wo das alles noch hinführt. Ich mache mir Sorgen um meine Kinder und um meinen Arbeitsplatz. Alles geht irgendwie den Bach runter. Und ich befürchte, dass es ab kommenden Frühjahr noch schlimmer wird. Aber vielleicht ändert sich das alles zum guten. Ich wünsche euch allen alles gute. Bleibt gesund und verliert nie eure Menschlichkeit.
Das Bundeskanzleramt - ein Blick hinter die Kulissen
13:44
EXTRA: Rede zum Tag der Deutschen Einheit
23:27
Bundesregierung
Aufrufe 10 Tsd.
WAS IST MIT JAN? - HAARE FÄRBEN FAQ
11:51
Erkennst DU den Song? (mit badmómzjay)
11:10
World Wide Wohnzimmer
Aufrufe 225 Tsd.
Europa verstehen in 100 Sekunden
01:43
Bundesregierung
Aufrufe 12 Tsd.
WAS IST MIT JAN? - HAARE FÄRBEN FAQ
11:51
Erkennst DU den Song? (mit badmómzjay)
11:10
World Wide Wohnzimmer
Aufrufe 225 Tsd.
Rell Ability Reveal | New Champion
1:34
SkinSpotlights
Aufrufe 1,5 Mio.
Wir hatten Corona
1:00
Bundesministerium für Gesundheit
Aufrufe 114 Tsd.
Erkennst DU den Song? (mit badmómzjay)
11:10
World Wide Wohnzimmer
Aufrufe 225 Tsd.