Warum ist nichts schneller als Licht? (feat. Astro-Comics TV) (2020)

  Aufrufe 300,652

Raumzeit - Vlog der Zukunft

Vor 2 Monate

Die Lichtgeschwindigkeit c gilt als die Maximalgeschwindigkeit des Universums. Aber warum ist eigentlich nichts schneller als Licht?
Wir überprüfen, ob sich die Lichtgeschwindigkeit irgendwie austricksen lässt und werden einen Blick auf Einsteins Relativitätstheorie. Verstehen wir am Ende den Begriff Lichtgeschwindigkeit einfach ein bisschen falsch?
Viel Spaß beim neuen Video von Raumzeit!
Unser Dank gilt Tim von Astro-Comics TV, der ein paar tolle Animationen beigesteuert hat. Hier geht es direkt zu seinem Kanal: deshow.info/on/TkYT9IjUuhmkXbwYEohIwQ.html

#lichtgeschwindigkeit #lightspeed #raumzeit
Wir danken unseren Unterstützern auf Patreon!
www.patreon.com/raumzeit
Galaktische Overlords
Markus Tröszter
Alvaris Sebastian Marks
Quarian
Adrian Farnbacher
Andreas Schmid
Daniel von Koenigsstaedter
Markus Buslei
Max
Will Fried
Luke Göbel
Protoss
Alekostar
Frank Bruder
Magibor Sinnflut
Marcel Krippendorf
Marcus Wilhelm
Matthias Keuper
Olaf Georg
Robert Bintig
Robert Möller
Sascha Burchert
Stefan Kröpke
Tobias Link
Ulrich Storck

Noch mehr RAUM|ZEIT:
homepage: www.raumzeit-news.de/
instagram: raumzeitastro
twitter: Raumzeit_Astro
facebook: RaumzeitAstronomie/
Patreon: www.patreon.com/raumzeit
Lied im Outro: deshow.info/watch/6WrJn3boMYw/video.html

KOMMENTARE
Astro-Comics TV
Astro-Comics TV Vor 2 Monate
Mir hat es riesigen Spaß gemacht, einige Animationen für das Video beisteuern zu können! Ich hoffe, dass sie euch gefallen 🚀 Falls ja, könnt Ihr natürlich sehr gerne auch mal auf meinem Channel vorbei schauen, auf dem ich euch auch allerlei über die Weiten des Weltraums erzähle!
Murksel Ferkel
Murksel Ferkel Vor 18 Tage
Leider völliger Unfug.Die Freimaurer lachen sich schlapp. Elektrospektralfeld im Higgsfeld ist konstant. Einfacher Versuch,zündet eine Zigarette an,hätte das Licht eine Geschwindigkeit,wäre der Raum hell erleuchtet.Aber ihr seid sooo dumm,dass die sich entschieden haben euch mit Corona auszulöschen. Reale Physik www.vserod.com
Sükrü Özdemir
Sükrü Özdemir Vor 27 Tage
Gedanken sind schneller! Der Mensch ist die höchste Schöpfung Gottes...
Werner
Werner Vor Monat
@Hör Bar Der Raum hätte an jeder Stelle die gleiche Temperatur haben müssen, wäre die Expansion immer gleich C gewesen. Es wurden aber unterschiedliche Temperaturen gemessen. Das geht nur, wenn C grösser C war; wenigstens Zeitweise.
Werner
Werner Vor Monat
@Claudio S. Wenn du den Gedanken gefasst hast, die Kugel ab zu schiessen, würde dein Finger noch nicht einmal am Abzug ziehen können, denn dafür bräuchtest du Zeit. Die aber hättest du nicht. Du hättest genau N-U-L-L Sekunden Zeit. Weil deine Geschwindigkeit so hoch wäre. Den weil Zeit und Raum in Wechselwirkung steht, würde bei dir die Zeit still stehen. Denke an das Diagramm im Video. Anderst sähe das aus, wenn du dich ausserhalb des Einstein-Universums befinden würdest ;-)
leonardimas1
leonardimas1 Vor Monat
@Werner gleich nach dem Urknall dehnte sich der Raum ja viel schneller aus als das Licht! oder?
Nikita Tarsov
Nikita Tarsov Vor 5 Minuten
Weil wir X annehmen, und X bereits für weitere Berechnungen benutzt wurde um z.B. Häuser zu bauen, beschließen wir, das X=Y definitiv ist. Sonst würden ja alle Häuser wegfliegen, oder noch schlimmer, alle ihre Berechnungen überprüfen müssen. Am Ende müsste noch jemand wegen Ketzerei verbrannt werden dem heiligen St. Einstein zu widersprechen x.x Die Wissenschaft hat ein echtes Problem mit Personenkulten und Schlagworten. BlackHoleJets: "Lightspeed you say? Hold my beer"
Thomas Müller
Thomas Müller Vor Stunde
Danke für die Erklärung, jetzt habe ich es verstanden. Wenn man sich als fast so schnell wie das Licht bewegen könnte, dann könnte man jedes Ziel im Universum fast sofort erreichen ohne zu altern. Für alles andere im Universum geht die Zeit aber normal weiter, daher könnte das Ziel gar nicht mehr existieren wenn man dort ankommt.
Sven Heber
Sven Heber Vor 18 Stunden
wieso ist das *Nichts* schneller als das Licht ! antwort: das licht ist messbar ... aber das *Nichts* ebend nicht...
Stefan R.
Stefan R. Vor Tag
Gut erklärt ist Physik doch gar nicht so schwer. Vielen Dank.
Werner Otti
Werner Otti Vor Tag
Die Lichtgeschwindigkeit ist bestimmt nicht die schnellste '' Geschwindigkeit '' materiell gesehen vielleicht - JA - aber das ist nur zeitlich meßbar - abseits des Zeit und Raumkontinuums gibt es keine Geschwindigkeit - alles ist - so gesagt ein - IST Zustand ! Darum liest man in der Bibel - bei Gott ist ein Tag wie 1000 Jahre und 1000 Jahre wie ein Tag ! Die Wissenschaft - leider nur materialistisch fundamentiert --- aber wer will schon über die indoktrinierten Grenzen hinaus denken .... ich habe es getan - am Anfang steht für mich nicht der sogenannte Urknall - wenn ich so denken würde - hätte ich selbst einen Urknall - ja, so sieht es aus - natürlich nicht bezogen auf den Urknall .............................. Es gibt für mich nur eine Antwort - GOTT ist ! Amen
Cain Nolan
Cain Nolan Vor 2 Tage
Ronny räumt den Magen auf
V. Striemer
V. Striemer Vor 3 Tage
cool erklärt. thx
Yasin Oezdemir
Yasin Oezdemir Vor 3 Tage
99,999% aller Menschen werden sterben ohne von diesen Sachen gehört, geschweige denn sie verstanden zu haben. Was für ein Verlust. Und es begeistert mich immer wieder, dass Einstein tatsächlich dazu bereit war, Raum und Zeit flexibel zu modellieren und damit auch nich recht zu behalten. Ein wunderbares Universum in dem wir leben.. Was ich gerne wissen würde ist, warum c in genau dieser Geschwindigkeit unterwegs ist und was wäre, wenn c beispielsweise 600.000km/s wäre?
Claudia Gerhard
Claudia Gerhard Vor 4 Tage
Funkwellen zum Mars brauchen 14 Min. Also ist die Antwort 28 Min. plus Antwortzeit. Angenommen doppelte Lichtgeschwindigkeit (Tachyon Funk). 14 Min. plus Antwortzeit und nicht in der Vergangenheit. Wir sehen ja auch ein Bild des Universums der Vergangenheit, obwohl das Licht mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs ist. Das Lichtteilchen hat also scheinbar einen Raum und eine Zeit. Ob das Teilchen keine Zeit empfindet steht im der Bild.
Burghard von Nell
Burghard von Nell Vor 4 Tage
Wenn etwas schneller als Licht wäre, würde es sich schnell ausschliesslich in der Dunkelheit bewegen ;-)
T B
T B Vor 5 Tage
Würde die Zeit für das Raumschiff mit der Geschwindigkeit c nicht mit der Plank-Zeit weiter laufen? Sonst würde das ja bedeuten, es ist "da" bevor es los flog bzw. ist sowohl hier als auch da :)
Alexander Horsch
Alexander Horsch Vor 5 Tage
Es gibt was schnelleres: der Gedanke.
Ingo Zachos
Ingo Zachos Vor 5 Tage
Die Expansion des Universums ist aber schneller als das Licht.
Raumzeit - Vlog der Zukunft
Raumzeit - Vlog der Zukunft Vor 5 Tage
Stimmt, dass ist aber keine Bewegung, denn Bewegung gibt es nur im Raum.
Doldak
Doldak Vor 6 Tage
naja... du hast die Quantenverschränkung außer acht gelassen... diese hat sehr wohl eine bedeutend "höhere" Geschwindigkeit ... bzw. benötigt gar keine zeit zwischen zustand a und b
Raumzeit - Vlog der Zukunft
Raumzeit - Vlog der Zukunft Vor 5 Tage
Hi Doldak! Danke für Deinen Kommentar. Zum Thema Quantenverschränkung und Kommunikation schneller als das Licht haben wir bereits ein Video zusammen mit Professor Gassner gemacht. Schau da mal rein. deshow.info/watch/2U9zM8k2Xdw/video.html
Elmar live
Elmar live Vor 6 Tage
Wissenschaftler: "Zeit ist die vierte Dimension." *zeigt ein zweidimensionales Diagramm, das sie Abhängigkeit zwischen Zeit und Raum darstellt*
Harry Mohl
Harry Mohl Vor 7 Tage
Schon mal was von Quantenverschrenkung gehört ?
Raumzeit - Vlog der Zukunft
Raumzeit - Vlog der Zukunft Vor 7 Tage
Hi Harry Mohl! Danke für Deinen Kommentar. Zum Thema Quantenverschränkung und Kommunikation schneller als das Licht haben wir bereits ein Video zusammen mit Professor Gassner gemacht. Schau da mal rein. deshow.info/watch/2U9zM8k2Xdw/video.html
morlog1944
morlog1944 Vor 7 Tage
alles nur theorie
Ano Beya
Ano Beya Vor 7 Tage
Ich bin mir da nicht sicher. Wenn ich dringend auf die Toilette muss. Ho ho ho ... da kann ich manchmal auch ganz schön schnell sein. Ob das aber schneller als das Licht ist ... müsste man mal messen ... 🤔
Tilt
Tilt Vor 8 Tage
Wie hoch ist denn bitte die Lichtgeschwindigkeit? Wer das nicht bis auf die hundertste Kommastelle genau ausrechnen kann, nicht nur in Metern die Sekunde, kann doch auch niemals ausschließen, dass es immer auch statistische Ausreißer nach oben oder unten geben kann, die sich genauso fortsetzen wie etwa die einfachen Chancen im Roulette, aus welcher Kommastelle auch immer! Die Antwort kann doch von daher niemals nur 299.462.458 m/s sein, wie nahe bitte ist diese Angabe bitte an 299,462.459 m/s oder 299,462.457 m/s ? 299.462.458 m/s ist genauso unzuverlässig wie eine Geschwindigkeit für alle Pferde anzugeben. nur weil die beobachtete Herde aus einem Myriadstel des Universums, nämlich nur dem sichtbaren, gerade lief!
ichbinsdoch
ichbinsdoch Vor 8 Tage
Sehr verständlich erklärt. Trotzdem bleibt bei mir die Frage: Warum ausgerechnet diese Geschwindigkeit von xxx m/s?
Germane Germanien
Germane Germanien Vor 9 Tage
deshow.info/watch/P_vFzrYkRS8/video.html
Elton Gärber
Elton Gärber Vor 9 Tage
wow! endlich mal jemand der's verständlich erklärt. danke!!!
Guck Janur
Guck Janur Vor 10 Tage
Ich habe in letzter Zeit öfters gehört das das Weltall sich mit Überlichtgeschwindigkeit ausdehnen soll, dann müssten doch nach und nach Ganze Galaxien aus unserem Sichtfeld verschwinden, da wir nur mit Lichtgeschwindigkeit messen können?
Afrikacorps1943
Afrikacorps1943 Vor 10 Tage
Denke schon das es schnelleres als Licht gibt ...man ist eben noch nicht so weit !
SSASASAS
SSASASAS Vor 10 Tage
Was genau bedeuten die Beschriftungen im Diagramm bei 9:23
Hubert Fahr
Hubert Fahr Vor 10 Tage
Im Vergleich zum Nichts hat Licht doch auch noch einen Widerstand. Das Nichts hat keinen Widerstand, darum ist das Nichts schneller als das Licht.
slas4d9tcom
slas4d9tcom Vor 10 Tage
Photonen wurden schon auf 4 LG getunnelt. Das Ergebnis ist dann aber recht schnell vor der Öffentlichkeit verborgen worden.
Jobbi Tekk
Jobbi Tekk Vor 10 Tage
Geister können schneller als das Licht sein. sie können sich ja Teleportieren und an Merere orten Gleichzeitig sein.
HansI Gurtner
HansI Gurtner Vor 11 Tage
Warum ist nichts schneller als Licht? Total veraltet diese Anschauung. Licht ist lange nicht das Schnellste. Bitte nachdenken, was tausend mal schneller ist als Licht.
Günter Sailer
Günter Sailer Vor 11 Tage
Jaja Tatsache!!!!!! Es ist nur so lange nicht möglich bis es jemand tut!!!! Mit dieser Quatscherei wird nur Wissen verhindert, nicht erzeugt!!!!
C M
C M Vor 8 Tage
nicht solange es Genies gibt wie Dich die alles durchschauen.
Peter Korte
Peter Korte Vor 11 Tage
Diskotiert das mal mt Scotty! !! 😆😆
Miro Physik
Miro Physik Vor 11 Tage
Hey, Kuckt mal bei mir Vorbei alles rund ums Thema Lernen und gibt mir Vorschläge fürs nächste Video 😊
Ost Pohl
Ost Pohl Vor 12 Tage
Totaler Blödsinn! Die Skalarwelle ist schneller!
hein bloed
hein bloed Vor 12 Tage
Gut erklärt!
danilo dueck
danilo dueck Vor 12 Tage
Es ist eigentlich sehr einfach zu verstehen! Aber auch Sie verstehen offenbar nicht, an welcher Stelle Ihre Formulierungen zu viele Optionen offen lässt, so dass ein großer Teil der Zuhörer sich in einer Falschen Option verrennt!
Nicklas Feiertag
Nicklas Feiertag Vor 13 Tage
Die äußersten Ränder des universums sind aber doch schneller oder nicht?
florian gubler
florian gubler Vor 13 Tage
Heisst dass, wenn man sich mit Lichtgeschwindigkeit also c bewegen würde als Mensch, würde man unsterblich sein, da für einen ja keine Zeit mehr vergeht?
Timo Groth
Timo Groth Vor 14 Tage
Hmm, doch gibt was schnelleres, der Raum, der erste Bruchteil nach dem Urknall ......., oder täusche ich mich da?
Hubert Fahr
Hubert Fahr Vor 14 Tage
Die Dunkelheit ist schneller als das Licht. Sie muss schneller sein, damit das Licht ihr hinterher eilen kann. Wäre es anders herum, wäre alles Licht und die Dunkelheit würde dem Licht in Gestalt von Dunkelheitsstrahlen nacheilen. Man merkt das doch auch. Man kann, so schnell man will, das Licht schaffen, die Dunkelheit holt einem immer wieder ein. Gegen die Dunkelheitsgeschwindigkeit kommt kein fleischbehafteter Mensch an.
GermanLokomotiveDriver
GermanLokomotiveDriver Vor 14 Tage
Ich habe gestern erst ein Bericht gesehen das Neutrinos die in einen Experiment von CERN, schneller waren als das Licht. Es ging dabei um eine Festgelegte Distanz nach Italien und die Neutrinos waren 90ns schneller als das Licht, wenn das war sein sollte müssen einige Physikalische Grundgesetze überarbeitet werden und Einsteins Theorie dazu, das nichts schneller als Licht ist,wird dann ebenfalls über den Haufen geworfen. Ich meine das war bei Quarks&Co "Die Weltformel" .....und wenn ich mich Recht entsinne wurde vor einigen Jahren ,ich glaube 2014? Die Tachyionen entdeckt , ebenfalls schneller als das Licht...so die These ( ist noch nicht belegt).
Superbony the Cat
Superbony the Cat Vor 14 Tage
😺 ich fand ein Fehler 5:44 😺 Der Rest stimmt ! 1 Meter = 1 / 299 792 458 Sekunden x C
MJ Dan
MJ Dan Vor 15 Tage
Schöne Modelle, hilfreich, nützlich. Aber nur Modelle und nicht die absolute Wahrheit. Genauso wie wir alte Modelle widerlegt haben, werden eines Tages unsere Modelle widerlegt werden. Peace. Love God and love science. Nettes Video, danke.
Christoph Schlobies
Christoph Schlobies Vor 15 Tage
Sie wissen,wie Quantenverschränkung funktioniert? Dann können Sie ja folgende Fragen beantworten.- Wir haben einen Dreifach-Spalt- und jedes Photon,das durch einen der Spalts kommt,wird in 3 Photonen zerlegt.Und Alice,Bob und Eve erhalten je eines der 3 Photonen.- Dabei steht Alice und Bob notorisch für Sender und Empfänger- Eve ist die Lauscherin -bekommt hier aber die Rolle der Nachrichtenübermitterin durch Entschränkung.- Wenn jemand glaubt zu wissen,wie Quantenverschränkung funktioniert? Dann kann er ja folgende Fragen beantworten.- Was passiert bei Bob,wenn Eve eine Minute lang sämtliche Photonen entschränkt?Also alle 3 Spalts entschränkt ? Zwischen allen Dreien-also Alice,Bob und Eve bestehen Telefonleitungen-und Koinzidenzschalter. a. Es wird Koinzidenz festgestellt zwischen Alice,Bob und Eve b.Es wird Koinzidenz festgestellt zwischen Alice und Bob? Also die anderen Leitungen sind jeweils tot -hier die zu Eve. Gibt es da einen Unterschied? Wenn ja wieso? Und welchen Unterschied gibt es ? Wenn Sie bei a und b keinen Unterschied sehen, glauben Sie an eine Kommunikation schneller als Licht. Das ist die zwingende Folge.
Christoph Schlobies
Christoph Schlobies Vor 15 Tage
Der Kollaps der Wellenfunktion bei Zerstörung der Verschränkung ist überlichtschnell.Und das ist unstrittig.Strittig ist lediglich,ob man dies nutzen kann.Ich meine ja-und ich habe dazu umfänglich vorgebracht-bpsw im Forum Urknall,Weltall und das Leben...Die Natur intern kommuniziert überlichtschnell -das ist gesicherter Stand der Erkenntnis.Und das scheint uns auch nicht nur so-sondern es ist bewiesen.Konzept einer überlichtschnellen Kommunikation deshow.info/watch/8r_O5HYLb30/video.html Diagnostik mit verschränkten Teilchen deshow.info/watch/LVprGFau2xk/video.html Wellenfunktion Ursache und Wirkungsgeschwindigkeit deshow.info/watch/oK8Q9Zy0Uk8/video.html Dreifach Spalt Experiment erläutert deshow.info/watch/ijQaWtXtECc/video.html Triple-gap ,quantum entanglement , triple-slit brings new insights..Quantum-entanglement deshow.info/watch/oJYrtcQef_c/video.html Dreifach Spalt Experimente deshow.info/watch/VeUy0HBO1jg/video.html
De Lan Sick
De Lan Sick Vor 15 Tage
Ist der Raum nach dem UrKnall nicht mir über-Lichtgeschwindigkeit expandiert? Die haben zumindest einen Namen schon bereit: "superluminar" Horizont ist keine Grenze.
K.O. Racing
K.O. Racing Vor 15 Tage
"das Universum wie wir es kennen" ... wir ist dabei das Stichwort. Der menschliche Verstand und seine Vorstellungskraft sind nun mal sehr beschränkt. Wir kennen doch vom Universum quasi nichts. Und nur weil aus menschlicher Sicht etwas nicht möglich ist heißt das noch lange nicht, dass es in den Weiten des Universums nicht doch möglich ist. Früher dachte man auch, die Sonne dreht sich um die Erde, die Erde sei eine Scheibe, das Sonnensystem sei das gesamte Universum, danach war unsere Galaxy das ganze Universum.... es hießt, ohne Sonnenlicht könne kein Leben existieren, bis man in der Tiefsee reges Leben vorfand, ohne jegliches Sonnenlicht. Dann heißt es, Leben auf anderen Planeten sei nur in einer habitablen Zone mit flüssigem Wasser möglich. Nur darf man nicht davon ausgehen, dass es im gesamten Universum nur Leben geben kann, wie es auf der Erde existiert.
Jürgen Nordy
Jürgen Nordy Vor 15 Tage
das ist absoluter Quatsch, Licht bewegt sich nicht im Vakuum....Lichtwellen haben genauso wie Wasser oder Luftwellen ein Medium....und was das ist, dass erzähle ich mal spãter
Jürgen Nordy
Jürgen Nordy Vor 13 Tage
jemand oderwas hat mit Esoterik nix zu tun....Du machst einen Denkfehler....
jemand oderwas
jemand oderwas Vor 13 Tage
@Jürgen Nordy Na ja, bei Esotherik bin ich raus.
Jürgen Nordy
Jürgen Nordy Vor 14 Tage
jemand oderwas dass hat mit der Quantenmechanik nix zu tun, die muss nicht relevant naturwissenschaftlich sein.
jemand oderwas
jemand oderwas Vor 14 Tage
@Jürgen Nordy hat die Quantenfluktuation deutlich missverstanden.
Jürgen Nordy
Jürgen Nordy Vor 15 Tage
es gibt kein Vakuum des Mediums für die Elektromagnetischen Feldern bzw. Wellen....dieses Medium ist überall!!
tj doubleh
tj doubleh Vor 16 Tage
Aber Licht kann einem „Schwarzen Loch“ nicht entkommen :D
Spongebob Schwanzkopf
Spongebob Schwanzkopf Vor 16 Tage
Ihr ahnungslosen, rückständigen Menschen des frühen 21 Jahrhunderts glaubt noch, dass nichts schneller als das Licht ist. In ein paar hundert Jahren wird man darüber lachen können. So, wie ihr jetzt über die Menschen der Vergangenheit lacht, für die sich die Sonne um die Erde drehte.
Daniel Rastafari
Daniel Rastafari Vor 16 Tage
Ich dachte der Raum breitet sich schneller aus als das Licht.
Captain Letendo Streams
Captain Letendo Streams Vor 16 Tage
Bedeutet dass wenn man für immer mit Lichtgeschwindigkeit bewegt würden wir dan Sterben da Die zeit aus der Sicht des Raumschiffes stehen Bleibt und die Zeit anhält und alles aufhört sich zu bewegen ?
Dieta Belle
Dieta Belle Vor 16 Tage
Danke für das Video und die "einfache" Erklärung der Lichtgeschwindigkeit. Jetzt hab sogar ich Dummy, das verstanden. :-)
Fluegel Hero
Fluegel Hero Vor 16 Tage
diese Videos sind immer interessant danke
ggg
ggg Vor 17 Tage
Wunderbar erklärt.
corona wild
corona wild Vor 17 Tage
Ich stehe am Lichtschalter mit Stoppuhr.
Felix Pinkus
Felix Pinkus Vor 17 Tage
Wird Lichtgeschwindigkeit überschritten vermischt sich Materie und Antmaterie zu Dunkler Materie. In der Singularität diser existiert weder Raum noch Zeit..
Senoglu Duldan
Senoglu Duldan Vor 17 Tage
Licht ist wie ein Wind ,von wo er weht sieht mann nicht
thomas keller
thomas keller Vor 18 Tage
Eine Frage. Das Universum ist geschätzte 14 Milliarden Jahre,unser Planet ca,4,5 Milliarden Jahre. Wie kann es sein das unser Hubble Teleskop das Licht des Urknalls sehen Kann?
Castortransporter1
Castortransporter1 Vor 18 Tage
Wenn Licht Masse los ist !? Warum wird es durch Gravitation abgelenkt ?
Niklas Lothmann
Niklas Lothmann Vor 19 Tage
wir können nicht etwas verstehen was über unseren horizont hinausgeht
Sabine Sonnenschein
Sabine Sonnenschein Vor 19 Tage
Vielen Dank !
Nikolai Andersohn
Nikolai Andersohn Vor 19 Tage
Wir brauchen mehr Raum
von Hessen
von Hessen Vor 19 Tage
Wow, tolles Video! Hab die Dinge bis jetzt nie verstanden, aber wenn du sie erklärst, wird alles klar!
Alex Ander
Alex Ander Vor 19 Tage
Wie konntet Ihr wissen, dass ich Euch auffordern wollte, genau zu dem Thema, genau so ein Video zu machen, und jetzt da ich fragen will, ist das Video schon längst online?
Alexander Köpf
Alexander Köpf Vor 19 Tage
Sehr verständlich erklärt und verdammt interessant! Chapeau, wirklich sehr anschaulich gestaltet 👏🏾
Alexander Lasar
Alexander Lasar Vor 20 Tage
Ich habe leider noch nicht die Zeit gehabt QFT zu hören, aber das genaue Entstehen der Lichtgeschw. lässt über die Wechselwirkung der Photonen mit den Vakuumfluktuationen erklären, wenn mich nicht alles täuscht.
LasseGHG
LasseGHG Vor 20 Tage
Ich befass mich normalerweise mit solchen Themen aber das mit denn Diagrammen hab ich sogar verstanden echt interessantes thema
like lekoopa
like lekoopa Vor 20 Tage
Und warum bewegt sich ein Photon?
.RunOveR'
.RunOveR' Vor 20 Tage
Was denn nun...300 TAUSEND m/s oder 300 Millionen m/s? Erst wird gesagt tausend dann Millionen, ein wenig verwirrend.^^
Mr. Freaky
Mr. Freaky Vor 21 Tag
Licht hat aber Masse... nur keine Ruhemasse!
Konz Zwodrei Deutschrap
Konz Zwodrei Deutschrap Vor 21 Tag
Also wird im Beispiel 7:00 Zeit anhand von Bewegungen von masselosen Photonen gemessen? Wenn jene stillstehen, steht die Zeit still? Im Stillstand der Zeit müsste der menschliche Körper entweder sofort zerfallen oder eben nicht altern. Das Beispiel des Photon das die Sonne verlässt, für welche Start und Ankunft zeitgleich geschehen scheint mir nicht möglich, wenn es sich doch nur mit Lichtgeschrindigkeit beweget, welche widerrum eine festgelegte Geschwindigkeit hat. Bei genügend Entfernung, also genug Raum, wird Start und Ankunft eben nicht zeitgleich geschehen. Bei einem unendlichen Universum ist ein Ende doch nicht möglich. Ich verstehe die Begrenzung nicht, dass Lichtgeschwindigkeit das Maximum sein soll.
Konz Zwodrei Deutschrap
Konz Zwodrei Deutschrap Vor 21 Tag
Geht man von einem masselosen Photon aus, das seit Urzeiten sich durch Raum bewegt und nie ankommt, dann gibt es ein zeitloses Teilchen für das die Zeit stillsteht, oder aber eben auch, aus der Sicht der Teilchena, das Teilchen stillsteht, weil sich alles andere um es herum bewegt. Aus der Sicht dieses Teilchens widerum, vergeht viel Zeit, weil es viele Veränderungen wahrnimmt, nur eben selbst stillsteht, wenn nun das Teilchen denken könnte, so denke es, dass seine Zeit verdammt schnell vorbeigeht, weil es ja unendlich bei maximaler Geschwindigkeit sich bewegt und alles um es herum sich verändert, nur das Teilchen nicht. Das funktioniert natürlich nur, wenn jenes Teilchen sich unentwegs bei Lichtgeschwindigkeit bewegt ohne anzukommen, also bei unendlichem Raum. Armes Teilchen, alles verändert sich, nur es sich nicht selbst.
Andreas Thehos
Andreas Thehos Vor 21 Tag
Super informativ - prima erklärt - Heißen Dank.
Nehner
Nehner Vor 21 Tag
Wenn ich höre dass 16hundertbatsch jemand die lichtgeschwindigkeit ausgerechnet hat dann leuchtet bei mir die rote Lampe
Jelle Seelig
Jelle Seelig Vor 21 Tag
Zu 7:06 ... ein Photon ist meiner Meinung nach nicht masselos da es (unter anderem) Energie aufwenden muss um aus einem Gravitatoinsfeld zu gelangen. Dieser Energiverlust macht sich durch die Änderung der Frequenzen bemerkbar also kann ein Photon nicht masselos sein... Aber trotzdem ein unglaublich tolles Video danke:)
Captain Ahab
Captain Ahab Vor 22 Tage
und warum kann das Raumschiff Enterprise 🚀mit Warp9 fliegen ❓🤔😂
Ulrike Bhairavi Andrezejewsky
Ulrike Bhairavi Andrezejewsky Vor 22 Tage
Der Gedanke ist am schnellsten. Wenn wir alle unseren Geist optimal nutzen könnten, könnten wir wieder teleportieren. Ein Gedanke und du bist auf einen Planeten von Aldebaran.
Daniel Zayakov
Daniel Zayakov Vor 22 Tage
Man könnte damit einen Mars-Rover bauen und diesen ohne Zeitverzögerung auf dem Mars steuern und lenken. Dieser würde dann Videos ohne Verzögerung liefern, also wie ein Avatar kann ich den mit einer VR-Brille steuern. Oder sogar eine Drone, ein Raumschiff das zu benachbarte Sterne fliegt, wo man sonst Lichtjahre bräuchte um das ein Foto von dort zu uns kommt. Jetzt können wir die Drone direkt vor Ort steuern. Man könnte die Verschränkung zunutze machen um Transistoren für einen neuartigen Verschrenkungs-Quantencomputer zu bauen, der dann unendlich schnell ist! Mehr fällt mir jetzt nicht ein :/
Wahrheit/Erkenntnis
Wahrheit/Erkenntnis Vor 22 Tage
ES GIBT KEIN UNIVERSUM DIE WAHRHEIT IST GEIST
Stefan Strecker
Stefan Strecker Vor 22 Tage
Also was mich interessieren würde ist, was mit den Frequenzen des Lichts passiert wenn man mit c sich fortbewegen würde. Bleibt die Wellenfrequenz gleich oder wird Licht energiereicher, wenn man einer Lichtquelle entgegenfliegt? Wird Licht zu Röntgen-, oder sogar Gammastrahlung? Oder sogar zu Infrarotstrahlung, wenn man sich von der Quelle entfern?
M om
M om Vor 23 Tage
wie schnell die sogenannte Entrückung sein wird, über die berichtet wird in den griechischen Texten des N.T....., evtl. kommen RaumSchiffe /Aliens od gar Engel vom WeltAll aus, um die Menschen von der Erde wegzuholen, bevor alles dem Chaos ü.lassen wird....Abwarten + Tee trinken...., sah mal den KINOFILM `Left behind`, das triggerte....***
Imba SunKing
Imba SunKing Vor 23 Tage
deshow.info/watch/t8XjsI1A7CE/video.html
TMBRK
TMBRK Vor 23 Tage
Und wenn Photonen masselos wären, würden sie nach E=mxc2 keine Energie besitzen??
TMBRK
TMBRK Vor 23 Tage
Photonen sind doch nicht masselos oder? Licht wird durch massereiche Objekte gekrümmt🤔
Evil Goku
Evil Goku Vor 24 Tage
Goku ist schneller als das Licht.
HerrHalmakenreuter
HerrHalmakenreuter Vor 24 Tage
Falsch. Raum bewegt sich schneller als Licht
B. Bauke
B. Bauke Vor 24 Tage
Wurmlöcher und Quantenverschränkung.
opensource3071
opensource3071 Vor 25 Tage
Ja - nur NICHTS ist schneller...*tüdelü* :p + 8) Stichworte: Einstein-Podolsky-Rosen-Paradoxon & Neutrinos ;)
wolf Stolz
wolf Stolz Vor 25 Tage
Das heißt also wenn ich schneller als das Licht einkaufen könnte dann wäre der Kühlschrank voll bevor ich losgegangen bin :) Das wir nie wieder einkaufen müssten würde meiner Freundin wohl nicht gefallen :)
Der Ketzer
Der Ketzer Vor 26 Tage
Ab 8:50 wird etwas völlig falsch erklärt. Nehmen wir an, das Rauschiff fliegt in 4 Lichtjahren Entfernung. Wir schicken eine Frage mit doppelter Lichtgeschwindigkeit dorthin. Nach zwei Jahren trifft die Frage dort ein, zwei weitere Jahre ist die Antwort unterwegs. Die Antwort trifft trotz höhere Geschwindigkeit nach der Frage ein und nicht vorher. Die Kausalität wird also nicht berührt. Die Frage, ob etwas schneller sein kann als das Licht wird mit nein beantwortet, weil es keine Messinstrumente gibt, mit denen man solches feststellen kann. Das ist in etwa so, als ob ich um 1500 die Existenz von Gammastrahlen hätte beweisen sollen.
Hane Lore
Hane Lore Vor 26 Tage
2:40 Helikopter
Widudi Tralala
Widudi Tralala Vor 26 Tage
Ich studiere Chemie und immer mal wieder in die anderen Naturwissenschaften tiefer reinzuschnuppern macht bei dir richtig Spaß ^^ Astrophysik bringt mir zwar nichts in der Arbeit 😅 doch der Horizont wächst. sehr schöne Videos 👍
Raumzeit - Vlog der Zukunft
Raumzeit - Vlog der Zukunft Vor 26 Tage
Wissen schadet nie ;-)
Thias Sponholz
Thias Sponholz Vor 26 Tage
Was ist mit die Quantenverschränkung? Ist diese auf einer Art und Weise nicht schneller als Licht ? Oder der Raum selbst ?
Raumzeit - Vlog der Zukunft
Raumzeit - Vlog der Zukunft Vor 26 Tage
Hi Thias Sponholz! Danke für Deinen Kommentar. Zum Thema Quantenverschränkung und Kommunikation schneller als das Licht haben wir bereits ein Video zusammen mit Professor Gassner gemacht. Schau da mal rein. deshow.info/watch/2U9zM8k2Xdw/video.html
James Raven
James Raven Vor 26 Tage
Schneller als C sein zu wollen, ist wohl wie einen Griff auf ne Holzplatte zu machen und dann den Versuch zu starten sich selbst zu heben :)
SunRaIV
SunRaIV Vor 26 Tage
ok für das Licht existiert also keine Zeit.
Joe Hart now
Joe Hart now Vor 26 Tage
Schneller als Licht -> aber nur nachts! -> deshow.info/watch/D7nuyHrVXtg/video.html
Der Ketzer
Der Ketzer Vor 26 Tage
Bei 7:00: "Es gibt keinerlei Bewegung mehr durch die Zeit. Die Zeit hält für das Raumschiff effektiv an." Mit anderen Worten, die Zeit ist Null. Die Geschwindigkeit wird berechnet als Quotient von Weg und Zeit. Wenn die Zeit Null ist, ist die Geschwindigkeit unendlich. Das Problem von Einstein und fast allen Menschen besteht beim Verständnis des Problems darin, dass die Zeit nicht objektiv existiert, sondern ein menschengemachtes Modell zur Interpretation der Welt ist, bei dem in allen Varianten unterschiedliche Mengen wiederkehrender Zustände in Relation gesetzt werden. Bei der "Zeitmessung" werden sich wiederholende Zustände gezählt. "Seit 1967 ist eine Sekunde das 9 192 631 770-fache der Periodendauer der Strahlung, die dem Übergang zwischen den beiden Hyperfeinstrukturniveaus des Grundzustandes von Atomen des Nuklids 133Cs entspricht." Wikipedia Da es die Zeit selbst also nicht gibt, kann sie auch nicht relativ sein. Die scheinbare Relativität der Zeit ist in Wirklichkeit die Folge des für die Herbeiführung einer Bewegung notwendigen Energiezufuhr und der sich gegenüber dem unbewegten Zustand größeren Anzahl der für die Messung verwendeten Vorgänge. Nicola Tesla soll über die Relativitätstheorie gesagt haben: "Herr Einstein hat angefangen, einen Brief zu schreiben, und während des Schreibens vergessen, worüber er schreiben wollte."
JumpingFlapjack
JumpingFlapjack Vor 27 Tage
Momentan sieht es wirklich so aus als wäre nichts schneller als das Licht, alle wissenschaftlichen Experimente diesbezüglich zeigen dies auf. Aber dennoch, es würde mich nicht wundern wenn spätere Generationen, vielleicht dutzende Generationen, milde darüber lächeln und quasi vom nächsten Stern aus via Universnet miteinander Telefonkonferenzen abhalten würden ;). Was aber wahrscheinlich ist, ist das diese zukünftigen Erkenntnisse wohl nichts mit dem tatsächlichen Überschreiten der Lichtgeschwindigkeit zu tun haben dürften., ich denke wirklich das unter "normalen" Umständen nichts schneller als das Licht sein kann. Zu schade das wir diese Zeiten dann nicht mehr erleben werden, nicht wahr? :)
luwime
luwime Vor 27 Tage
mein Freund, Gedanken sind unvorstellbar viel schneller als das Licht. Wir können das nur noch nicht messen. Aber wir unterhalten uns in 50 Jahren noch mal.
o815michi
o815michi Vor 27 Tage
Moin, du erklärst alles wunderschön aufgrund der bekannten Daten! Allerdings obwohl wir alles so genau wissen, können wir das Universum in seiner jetzigen Form in Simulationen nicht nachbilden! Ein Faktor der sehr häufig in den Simulationen einfließt ist die Lichtgeschwindigkeit! (Statt dessen wird eine Dunkle Materie und eine Dunkle Energie ins System herein erfunden, damit das System funktionstüchtig wird!) Vielleicht müsste man Einstein verbessern! Newton lag auch nicht falsch, aber er war Verbesserungswürdig! Grüße
Rating My Halloween Costumes
10:03
Kylie Jenner
Aufrufe 4,6 Mio.
DAS LICHT - Einem Phänomen auf der Spur | SPACETIME Doku
47:55
WELT Nachrichtensender
Aufrufe 217 Tsd.
Die Reise zum Schwarzen Loch | SPACETIME Doku
47:02
WELT Nachrichtensender
Aufrufe 756 Tsd.
Relativitätstheorie für Laien
36:30
Universität Konstanz
Aufrufe 5 Mio.
Quantenmechanik - Doppelspalt, Verschränkung und Nichtlokalität | Doku
26:37
Voids: Gigantische Hohlräume im Weltall - Nichts im Universum - feat. @Astro-Comics TV
19:11
Yggis Kosmos - Sterne, Weltall und Raumfahrt
Aufrufe 13 Tsd.
Quantenmechanik | Harald Lesch
1:02:33
Urknall, Weltall und das Leben
Aufrufe 2 Mio.
Rating My Halloween Costumes
10:03
Kylie Jenner
Aufrufe 4,6 Mio.
اهم التقارير الجديدة
10:30
MaroWeltShow
Aufrufe 101 Tsd.
iPhone 12 Unboxing & erster Eindruck
6:37
Apfelwelt
Aufrufe 32 Tsd.
اخييراا.. اول مغامرة لنا في كاليفورنيا!!
16:19
anasala family I أنس و أصالة
Aufrufe 6 Mio.