Dieser Junge ist verdammt wertvoll - Zu viel für die Händler? - Bares für Rares

  Aufrufe 170,969

Freund und Helfer TV

Vor Monat

✅Für mehr Unterhaltung einfach abonnieren!✅
---------------------------------------------
⛔️COPYRIGHT-DISCLAIMER⛔️
Die Rechte dieses Videos gehen an: ZDF
Website: www.zdf.de/
---------------------------------------------
Auf diesem Kanal sehen Sie unterhaltsame Videos. Falls es Probleme wegen Copyright-enthaltenem Inhalt geben sollte, kontaktieren Sie uns bitte per Privatnachricht oder unter unserer E-Mail (dynibusiness@gmx.de) für geschäftliche Anfragen, bevor Sie das Video striken. Wir werden das Video dann umgehend entfernen.
---------------------------------------------

KOMMENTARE
Freund und Helfer TV
Freund und Helfer TV Vor Monat
✅Für mehr Unterhaltung einfach abonnieren!✅
Björn Wilhelm
Björn Wilhelm Vor 5 Tage
Waldi nennt ein teures Bild "Schinken", dann wird es raus gemacht aus dem Rahmen und herum gereicht wie ein Alter Hut. In der Expertise wird gesagt Kinder Portrait verkaufen sich gut. Die Händler maulen. Davon ab dass der Titel schon reines Clickbait ist...
AustrianJager
AustrianJager Vor 6 Tage
Unerträglich der Ludwig!
B K
B K Vor 7 Tage
Haha....was ganz besonderes, und dann 800...tz
Thomas1980
Thomas1980 Vor 10 Tage
Super Bild!!! 👍👍👍
GeneralOliver
GeneralOliver Vor 10 Tage
3:25 kinder sind gut verkäuflich 😟 Thats what he said🙈
GeneralOliver
GeneralOliver Vor 9 Tage
Ja aber trotzd. xD
Petri March
Petri March Vor 9 Tage
Gesagt hat er "Kinderportraits..." doch ein kleiner Unterschied...
Frank von Cobbenrodt
Frank von Cobbenrodt Vor 12 Tage
Der Waldi und Wiesen hein...100! Schönes Portrait. Die Verkäuferin voll Ok - mit solchen Preisen fangen wir garnicht an👍
Dieter Steiner
Dieter Steiner Vor 21 Tag
So ein Bild darf man nicht an,, flohmarkthändler" abgeben, so etwas gehört versteigert in New York oder auch London.
HelenaRG71
HelenaRG71 Vor 22 Tage
Ich hab das mal gegoogelt und jemand schreibt auf seinem Blog, er hätte herausgefunden, wer das Kind sei: der Sohn des Malers: barrynoa.blogspot.com/2018/03/auch-bares-fur-rares-wei-nicht-alles.html
thomas148b
thomas148b Vor 24 Tage
die rosemarie ist aber ganz schön kratzbürstig--
rheinlandpaule
rheinlandpaule Vor 24 Tage
Am rechten Bildrand sehen wir einen wunderschönen Frauenpopo.
rheinlandpaule
rheinlandpaule Vor 24 Tage
Ein Porträt von Karl Rudolph Sohn oder von Karl Rudolph’s Sohn.
Thomas
Thomas Vor 25 Tage
Hallo zusammen, unabhängig von den Wertvorstellungen sollte man nicht vergessen, dass Sympathie auch verkauft. Die Dame, machte jedenfalls auf mich keinen besonders charmanten Eindruck, ohne despektierlich sein zu wollen. Viele Grüße Tom
Boris Frings
Boris Frings Vor 25 Tage
Luki...einfach mal den Schnabel halten...wenn man keine Ahnung hat
sto abc
sto abc Vor 26 Tage
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, heist das also, wenn man wüste, wer das auf dem Porte ist, were der Preis warscheinlich auch entsprechend in die höhe gegangen.
Failrazor
Failrazor Vor 26 Tage
Klickbait juhu... Kanalabo ade... 👋
DangerFreak1966
DangerFreak1966 Vor 26 Tage
Mit Handy Foto machen, bei der Google Bild Rückwärtssuche hochladen..
josef pöschl
josef pöschl Vor 26 Tage
der bayer hat doch von nichts eine ahnung, hauptsache er meckert der volldepp
Vicky budgie
Vicky budgie Vor 27 Tage
Mit so was geht man auch nicht zu solchen Möchtegern Händlern.
O. K.
O. K. Vor 27 Tage
Unglaublich wie man mit einer Kostbarkeit so brutal umgeht.
Albert Einstein
Albert Einstein Vor 27 Tage
...mal wieder Perlen vor die Säue
Carsten Dietz
Carsten Dietz Vor 27 Tage
@Micha Walther und grundsätzlich: Sicherlich haben Sie recht; natürlich ist jedem bekannt, um was es hier geht und ich respektiere Ihre geschätzte Meinung. Aus meiner Sicht gestatten Sie alle bitte folgende Anmerkung : Hier kommt ein Herr, der seinen Vater in jungen Jahren verloren und dieses als einzigen Nachlass versteht. Niemand weiss, warum er dieses Bild veräussert...Ich persönlich finde diese ungewohnt heftige Breitseite und entbehrliche Diskussion von Ludwig H. und diese geringe Wertschätzung von allen sehr befremdlich und in keiner Weise einfühlsam. Dieses Ergebnis und all die Aussagen kann man auch auf einer niveauvolleren Ebene führen. Diese Art und Weise, die ich nicht von allen Folgen gewohnt bin, finde ich katastrophal, überheblich und im Grunde verletzend.
rainer safferling
rainer safferling Vor 19 Tage
der Vorredner hat es schon gesagt die sollen Bierdosen sammeln gehen, Ludwig und Waldi gehören mal ausgetauscht.Die gehören auf den normalen Flohmarkt
ThiaPhine
ThiaPhine Vor 27 Tage
an ein kunst museum verkaufen
CYMIX
CYMIX Vor 28 Tage
Lucki wiedermal ganz Gross in der Nachexpertise. Der soll mal aufs Maul hocken, der hat keinen Plan von tuten und blasen.
DWalther
DWalther Vor 29 Tage
Wer sich mal ein wenig schlau macht, und Preise für Porträtgemälde aus dem 19. Jahrhundert recherchiert , wird herausfinden, daß 600€ ein realistischer Preis ist.Den Händlern ist kein Vorwurf zu machen.
Walter Mayr
Walter Mayr Vor 29 Tage
Zun Glück hat Waldi nicht gesagt: 80 Euro - weil Du es bist Engelchen....
Dagmar Murra
Dagmar Murra Vor 29 Tage
Gut, dass die Geier das Bild nicht bekommen haben...
Tanja Backhaus
Tanja Backhaus Vor 29 Tage
Süßes Ehepaar ♡ aber da sieht man wer die Hosen von beiden an hat 🤣👌❤
Austromen
Austromen Vor 29 Tage
Waldi fängt mit 100 an?
Jot Ge.
Jot Ge. Vor Monat
Da wird wieder schlecht geredet von Anfang an. Und wenn jemand selbstbewusst auftritt, ist es schnell vorbei. Die Händler halten zusammen, langsam fällt es auf. Sehr gut, dass sie es behalten haben.
Martin
Martin Vor Monat
Wo ist das Käsebrot von Frau Dr
Kiterou
Kiterou Vor Monat
Wie jeder hier sagt, dass die Händler das hätten kaufen sollen. Ja, die Verkäufer haben das auch gar nicht gut angepriesen! Die Alte hat ständig dazwischen geredet, da konnte noch keiner von denen anfangen richtig ins Bieten zu kommen. So unsympathisch!
R. P.
R. P. Vor Monat
Der Junge auf diesem Bild, ist der jüngste Sohn von diesem Maler. Karli hiess er. 1882 bis 1966. Das Bild ist 1890 gemalt worden. Karli war als dieses Bild gemalt wurde 8 Jahre alt. Nicht nachvollziehbar das dieser Experte nicht wusste ( das glaube ich nicht ), wer der Junge auf diesem Porträt ist. Es kann aber auch sein, weil der Experte sagte, das schon Bilder von diesem Maler für 380000 verkauft worden sind, das er gewollt nicht gesagt hat, wer auf diesem Portät abgebildet ist. Und das dieses Bild sicher ein Vermögen wert ist. Und die Händler es gar nicht kaufen konnten, weil sie es sich nicht hätten leisten können, dieses Bild zu kaufen.
R. P.
R. P. Vor 28 Tage
@tetarable du kannst nachschauen unter: barrynoa.blogspot.com/2018/03/auch-bares-fur-rares-wei-nicht-alles.html da ist ein Bericht über diese Folge, da steht es geschrieben, wer dieser Junge ist
tetarable
tetarable Vor 29 Tage
aha. woher weisst du das? ich galaube dir sogar. wie ich grad sah, malten die ja alle. aber so richtig erkenne ich da karli nicht auf den fotos. lg, berlin.
Freches Ferkel
Freches Ferkel Vor Monat
Auch wenn ich den Politiker nicht leiden kann, aber um es mal mit den Worten des guten Cems zu sagen, Lucki halt die Fresse.
Britta J.-K.
Britta J.-K. Vor Monat
Was hat der Idiot das so aggro auseinanderzureißen!
Alfred Huber
Alfred Huber Vor Monat
Und der Eifler Bauerntrampel kommt mit 100€ daher . Er soll besser wieder auf der Müllteponie nach alten Bierdosen suchen , denn von Kunst hat er null Ahnung .
Gotthias 77
Gotthias 77 Vor Monat
Unehrlich 800€
Eckhard Runge
Eckhard Runge Vor Monat
Albert hat von min 800 gesprochen und wenn man die Identität des Jungen erfahren könnte ist es ein Lottogewinn. Die Händler hätten auf Risiko gehen sollen aber wie meistens versuchen die ein Schnapper zu machen und meist Funktioniert es ja weil zu viele in dieser Umgebung Schwach werden. Die Frau hat es absolut Richtig gemacht.
Paul Sehm
Paul Sehm Vor Monat
Experte sagt Kinderportraits gehen gut und Wolfgang sagt nur um das er das Bild dann für das doppelte oder dreifache weiterverkaufen kann, dass Portraits schwer zu verkaufen sind...
Michael Wittke
Michael Wittke Vor Monat
Das Bild sieht aus wie ein modernes Foto wenn das wirklich einen Gemälde ist Wahnsinn und dann solche freche Gebote von den Händlern na da hätte ich es auch wieder mitgenommen unverschämt
Lothar Hamann
Lothar Hamann Vor Monat
Ludwig nervt nur noch
Ingrid Mongodi
Ingrid Mongodi Vor Monat
Das war eine sensazione Zum glueck haben die es nicht verkauft
Doris Sedlak
Doris Sedlak Vor Monat
ich finde auch gut das sie nicht um diesen preis verkauft haben. allerdings hätte ich einfach wesentlich mehr von dem maler erzählt. der experte hat ja noch einiges an infos mitgegeben.
Wolfgang Eysholdt
Wolfgang Eysholdt Vor Monat
Lucki ist ein Volltrottel. Das Bild war größer. Na klar, der Maler wird sein Monogramm mitten ins Bild setzen.
Ät All Rounder
Ät All Rounder Vor Monat
Für die Händler mit HiTec und www... 1890 Dann Karl Rudolf Sohn Den guten Künstler angeschaut und gedacht könnte der Sohn oder Verwandschaft sein. Jungen ergänzt und Bilder Suche und fand ein ähnliches Gesicht mit roten Oberteil und dachte könnte die Schwester sein... dann schaust mal: de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:Carl_Rudolph_Sohn,_Portrait_seiner_Tochter_Mira,_Weihnachten_1887.JPG wer die Familie dazu ist und dann stellt sich heraus das es: "der jüngste Sohn des Malers, Karli (1882-1966), der 1890 im Alter von 8 Jahren von seinem Vater gemalt wurde." Zitat aus: barrynoa.blogspot.com/2018/03/auch-bares-fur-rares-wei-nicht-alles.html?m=1 Gebraucht habe ich glatte 4 min um 4 Uhr in der Nacht mit dem Smartphone. Und die Aktion von Luki war Fremdbeschämend sogar für mich als Zuschauer im www. Des macht ja net mit de dreckigen Flossen an ne Kunstsache so respektlos dran zu gehen. Und wenn ein Gallerist erst 200 DM bietet und Tags drauf das 10 fache wie komm ich dann dazu mir 800 zu wünschen, wenn mir eine frei Akademie sagt das ist Wertvoll und selten... da bin ich eher bei den 3000 & was ich gefunden habe ist gut im 5 Stelligen Bereich Unterwegs. Da versteh ich die Händler nicht... 800 Euro da war die Gier höher oder die Arroganz? Naja Hochmut und Fall 😉 die haben es zum Glück nicht verkauft und gekauft!
Bernd erung
Bernd erung Vor 29 Tage
Perfekt ermittelt 😎👍
Heroturtle112
Heroturtle112 Vor 29 Tage
Vielen Dank, wollte nach dem Lesen der comments hier auch mal recherchieren, weil ich mir auch dachte, das muss doch raus zu bekommen sein, du warst schneller. Gut, dass sich die beiden nicht über den Tisch haben ziehen lassen.
Sam Weichelt
Sam Weichelt Vor Monat
Perfekt Dankeschön.... Ich traue dieser Sendung nicht mehr recht, obwohl ich sie immer mochte und noch mag.... Jedoch👆und Entschuldigung schon voraus 😄vermute ich inzwischen nen ganzen Schwarzhändlering im Hintergrund😄wo nach solchen Sendungen die Smartphones heiß glühen.... Ich vermute die wussten was se da in der Hand haben und das es über 5stellig wird und nun beginnt im Verborgenen ohne uns Zuschauer die Schlacht ums Bild 😃
Britta J.-K.
Britta J.-K. Vor Monat
Perfekt! Dankeschön! ❤
NYC- BKLYN
NYC- BKLYN Vor Monat
BOAAAA hat mich die Folge agressiv gemacht. Vorallem der alte 🤬
Michael Wittke
Michael Wittke Vor Monat
Weißt du der ist mal im Handstand ungefähr 2000 km gelaufen oder mehr da muss ihm wohl das ganze Blut ins Hirn geschossen sein anders kann ich mir das nicht erklären man nennt ihn auch handstand-lucki ja der regt mich auch auf
sounds like
sounds like Vor Monat
Wenn der Künstler wirklich nur für Hochadlige und Königshäuser gemalt hat, dann sollten die beiden da noch weiter forschen und versuchen, herauszufinden, wer das auf dem Bild ist. Ein Glück, dass sie es behalten haben, das könnte ein ganz wertvolles Stück sein, es in diesem geringen Preisbereich wegzugeben, wär ein gewaltiger Fehler gewesen
Renate Griffiths
Renate Griffiths Vor Monat
wer will mir erzählen, dass wolfgang nicht sofort wusste, wer der maler ist? sofort sagt er, kann man ja nicht sagen, von wem das gemälde ist. gut, dass es nicht geklappt hat. ich würde das gesicht mal googlen und herauszufinden versuchen, wer da verewigt ist. die herrschaften spinnen wohl
Britta J.-K.
Britta J.-K. Vor Monat
Nepper, Schlepper, Bauernfänger. Hat aber nicht geklappt! 👍
Stefan L.
Stefan L. Vor Monat
3 Händler gucken unter oder über Tisch oft nach auf ihren Tablets, die wissen genau was wieviel wert ist
Martin Martin
Martin Martin Vor Monat
Manche Leute sind echt total schrecklich, nach dem 1 Gebot gleich die gosch aufreißen. Zum kotzen
Karin Lina Kräuchi
Karin Lina Kräuchi Vor Monat
@ Martin Martin.... So schrecklich wie Ihre Wortwahl?
Alfred Huber
Alfred Huber Vor Monat
100€ vom Bauern aus der Eifel und 120 von Fabian , was soll man da sonst machen als das Maul aufmachen .
Bernd erung
Bernd erung Vor Monat
Luki bitte halte die Klappe,wenn du keine Ahnung von der Materie hast
Joker128100
Joker128100 Vor 6 Tage
Mittlerweile ist er halt schon was älter, schaut euch mal die ersten paar folgen an...da war er noch fleißig mit dabei! Außerdem ist vor noch nicht allzu langer Zeit sein geliebtes Wohnmobile in Feuer aufgegangen.
Urs Fellmann
Urs Fellmann Vor Monat
@Bernd erung so ist es. Nur immer eine dumme Klappe, dazu ist er fähig
Bernd erung
Bernd erung Vor Monat
@Urs Fellmann der kauft so gut wie nie was , ist bestimmt als lückenfüller angestellt lol xd
Urs Fellmann
Urs Fellmann Vor Monat
Luki ist ja ein Geizhals,das ist j bekannt
Marcel Ellrich
Marcel Ellrich Vor Monat
Die Folge ist uralt.
Sonne
Sonne Vor Monat
Bei einem Auktionshaus verkaufen
Karl Burkhardt
Karl Burkhardt Vor Monat
Die Händler haben das nicht geschnallt, für 800 € ein Schnäppchen! Ich hätte es auch wieder nach hause genommen, richtige Entscheidung!
Tim Arnold
Tim Arnold Vor Monat
Eigentlich waren die Gebote für dieses Bild eine Unverschämtheit ! Gut , das sie das Bild behalten haben ! !
Cymbala
Cymbala Vor Monat
Das Bild ist wunderschön...! Mein Gefühl: gut, dass sie nicht verkauft haben. Sie finden bestimmt jemanden, der sich in das Bild 'verliebt' und mehr zahlt.
Nieder Sachse
Nieder Sachse Vor Monat
Dieser Bayrische Zwerg nervt einfach, wird Zeit den zu ersetzen !
Henrik T.
Henrik T. Vor Monat
Hahahaha😂
D 95
D 95 Vor Monat
Die Beiden lassen sich nicht verarschen. Sehr gut!
Micha Walther
Micha Walther Vor Monat
Falls es hier den Möchtegernexperten noch nicht aufgefallen ist. Händler leben davon so günstig wie möglich einzukaufen und so teuer wie möglich wieder zu verkaufen. Es ist niemand gezwungen in diese Sendung zu gehen um dort seine Sachen anzubieten.
Micha Walther
Micha Walther Vor 28 Tage
@Trinny Tripps Kritik ist eine Sache, aber sehr häufig sind es dieselben. Dann sollen sie doch die Sendung sich nicht mehr anschauen. Ich gucke die Sendung sehr gerne, aber weniger wegen Horst Lichter sonder mehr wegen der Experten und der Händler. Und weil es mich interessiert, was verkauft werden soll.
Trinny Tripps
Trinny Tripps Vor 28 Tage
Richtig, unter jedem neuem Video die selben Mimimimi-Kommentare. Wenn man etwas kritisches sagt, dann ist es gleich schlecht reden... Diese ganzen Pseudoexperten hier nerven. Waren wahrscheinlich in ihrem ganzen Leben noch nie in einem Antiquitätenladen, wissen aber immer wie sich die Stücke angeblich verkaufen.
Sid van Sluter
Sid van Sluter Vor Monat
Ludwig ist so ein....erst schlecht reden aber mitbiete. Ludwig geh nach Hause und schließ dich ein, danach verschickst du den Schlüssel an den Weihnachtsmann.
Fred Keil
Fred Keil Vor Monat
Das einzige was abgeschnitten ist ,ist bayrische Zwerg ✌️