Im Kinderhospiz Sternenbrücke: Wenn Kinder todkrank sind | 7 Tage | NDR Doku

  Aufrufe 1,026,644

NDR Doku

Vor 2 years

7 Tage... im Kinderhospiz
"Die Kinder sind ein totaler Segen für uns! Weil wir von ihnen lernen können, was wir uns alle wünschen: bedingungslose Liebe zu geben, ohne etwas dafür haben zu wollen. Und das ist ein großes Geschenk." Ina ist mit ihrer todkranken Tochter Lucia im Kinderhospiz in Hamburg. Wie bei allen Kindern hier ist auch bei Inas Tochter eine Heilung ausgeschlossen.

Sieben Tage verbringen die NDR Filmautoren Tobias Lickes und Nikolas Migut in einem Kinderhospiz in Hamburg. Sie wollen wissen, wie es sich dort lebt, wo der Tod zu Hause ist. Wie erleben die Kinder einen Ort wie diesen? Wie gehen ihre Eltern mit der schrecklichen Gewissheit um, dass ihr Kind irgendwann sterben wird? 7 Tage... im Kinderhospiz ist ein leiser, einfühlsamer Film über das Leben: Die Dokumentation zeigt, dass auch - oder eben gerade - in einem Kinderhospiz sich das Leben seinen Weg sucht - und findet.
www.ndr.de/7tage
#ndrdoku #doku #hospiz

KOMMENTARE
Lay
Lay Vor 4 Stunden
00:00- 2:40 Bommm. Wir wissen nun alle Bescheid!
jaxna Gul
jaxna Gul Vor Tag
Uichhhh die sind alle so niedlich omggg 🥺🥺🥺
Claudia Reichstein
Claudia Reichstein Vor 2 Tage
Es tut mir leid, ich find die Schwester am Anfang so lustig 😂 Ich meine ich finde es prinzipiell schon traurig aber diese Aussagen wie sie die sagt... ich weiß nicht lieb 🙂
Nicole moehlenbruch
Nicole moehlenbruch Vor 2 Tage
Gsnz ganz tolll .....mir laufen die tränen ....ich hoffe das mein mann auf unserer kinder aufpasst und ich dieses nieeeee erleben musss .....
Michelle Bosse
Michelle Bosse Vor 3 Tage
Ich bin unendlich froh das ich gesund auf die Welt gekommen bin und wünsche jeden der das liest viel Gesundheit und Kraft. Mir Tuen Dir Kinder undenklich leid ich wünsche ich könnte was machen
Fabian Stoll
Fabian Stoll Vor 3 Tage
Die lassen das Kind jahrelang leiden? Die verlängern das Elend sogar, indem sie sie nicht sterben lassen, aber auch nicht heilen. Ich finde dies grausam.
Daniel Weinmann
Daniel Weinmann Vor 4 Tage
Da wird mir ganz schwer ums Herz... 😢
DerPaul
DerPaul Vor 4 Tage
Afoch den Stecker ziergn
Jon Doe
Jon Doe Vor 4 Tage
Irgendwie macht mich diese Reportage sehr emotional. Denn ich (32), hatte Blutkrebs und nur eine 15 % Lebenschance, wo die Ärzte mir nicht einmal ein ganzes Jahr gegeben haben. Heute, 24 Jahre später lebe ich und bin gesund, während ich einige gleichaltrige Kinder im Krankenhaus traf, die dort auch gestorben sind.
Newtonifity
Newtonifity Vor 4 Tage
Diese Menschen sind das was die Bibel als Engel bezeichnet... Sage ich als Atheist...
Anke Flach
Anke Flach Vor 5 Tage
Mein Respekt besonders an die Mama mit den Zwillingen und allen Anderen Eltern und Pflegepersonal. Es ist nicht selbstverständlich ein gesundes Kind zu bekommen. Viele vergessen das.
Samira Sasse
Samira Sasse Vor 5 Tage
Erstes Mal als er Samira gesagt hat habe ich gãnsehaut bekommen da ich auch Samira heiße
der mit dem T
der mit dem T Vor 5 Tage
Was für Menschen "disliken" sowas und warum?
Rhabarber Schorle
Rhabarber Schorle Vor 6 Tage
So rührend die Mutter von lucia
Kataryna Klimovich
Kataryna Klimovich Vor 7 Tage
28:00 "Bedingungslose Liebe zu geben, ohne haben zu wollen"
Anonym 123 456
Anonym 123 456 Vor 8 Tage
Wer gibt da einen Daumen runter?😡
Burggartenjunge
Burggartenjunge Vor 8 Tage
wussten wir garnicht.. wir sind vom NDR
Burggartenjunge
Burggartenjunge Vor 8 Tage
meine schwetser ist blind.. NDR achso....
Tobi Klohnkrieger
Tobi Klohnkrieger Vor 9 Tage
Ich find es schon ergreifend. 100. Prozent Respekt ich könnt das nicht. Wie stark das kleine Mädchen am Anfang ist...bruh.
Lyn Nebgen
Lyn Nebgen Vor 10 Tage
Das Mädchen am Anfang, ich hätte mehr Sorge um meine totkranke Schwester
Anna Mahler
Anna Mahler Vor 10 Tage
Letztens in der Hessischen Zeitung: Gabriele Kornmeier (meine Oma !🥰) hat 1.500 € an das Kinderhospiz gespendet. (Und nein, sie ist nicht reich. Sie war ihr Lebenlang Straßenbahnfahrerin. Aber sie ist ein Mensch mit so einem großen Herz, dass ihr das so leidtat, dass sie hergegeben hat, was ging. ❤)
Severin Schausberger
Severin Schausberger Vor 10 Tage
Alles Gute den Kindern und den Angehörigen!!!
Karin Teichmann
Karin Teichmann Vor 10 Tage
Wunderbare Doku! Dankeschön! Man hat dem Reporter angemerkt, das er wirklich doch an seine Grenze kam, aber es geschafft hat die Energie der Eltern aufzunehmen und das wenn aus positive zu uns herüber zu bringen! Respekt! Und vielen Dank! Bin Mama von zwei wunderbaren Kindern. Mit Tränen hab ich die Doku gesehen.
Phoenix
Phoenix Vor 11 Tage
*SOWAS SOLTE ES NICHT GEBEN JEDED KIND SOLLTE ERWACHSEN WERDEN DÜRFEN*
k k
k k Vor 11 Tage
Man merkt wie rat und sprachlos der reporter zeitweise ist und trotzdem hat er es sehr gut gemacht. Tolles Team damals gewesen, tolles hospiz. Größter Respekt an die Kollegen!
Daniel Kelterbaum
Daniel Kelterbaum Vor 11 Tage
Man merkt halt, dass die gesunde Schwester in gewisser Hinsicht "stärker" als die Eltern ist (vorsichtig ausgedrückt, bitte nicht missverstehen). Gerade die Eltern, die an dem Schicksal des kranken Kindes knabbern, weil sie sich Vorwürfe oder Sorgen machen, finden in dem gesunden Geschwisterchen oft einen Strohhalm, an den sie sich halten können. Es ist also quasi ein Tauschhandel, in dem sie sich gegenseitig Halt geben. Ich würde auch niemals behaupten, dass Tamara gefühllos ist. Sie sieht die Sache eben nüchtern und realistisch, sie packt ihre Gedanken und ihre Worte nicht in Watte. Ob man das gut oder schlecht finden kann, darüber erlaube ich mir keinerlei Urteil, zumal ich selbst zwei Menschen verloren habe. Mir imponiert die Stärke von Tamara und von ihrer Mutter sehr.
pleni122
pleni122 Vor 12 Tage
„Sie arbeiten an Figuren, die später mal auf den Gräbern ihrer Kinder stehen sollen.“ Wow. Die ganze Doku ist so toll gemacht. Ehrlich, offen, ohne große Tabus. Danke dafür!
BossauraROG
BossauraROG Vor 13 Tage
Ich finde den Reporter sehr sympathisch
chris_420 XD
chris_420 XD Vor 13 Tage
Ich weine :(
Oliver Grüter
Oliver Grüter Vor 13 Tage
So eine scheiss dreckige bewegende doku!.....hut ab vor dem ganzen team!.......über was für dinge man sich täglich sorgen macht!.......wunderbare arbeit!👍👍👍👍👍👍👍👍
[Nutzer] TM
[Nutzer] TM Vor 14 Tage
Gott schütze sie.
Raubfisch-Fetisch
Raubfisch-Fetisch Vor 14 Tage
Es sind sehr viele tränen geflossen.
Lotte Lth
Lotte Lth Vor 14 Tage
Ich bin einfach nur beeindruckt von dem Mädchen am Anfang.
Elisabeth Schweitzer
Elisabeth Schweitzer Vor 14 Tage
Dass Mädel spricht sehr nüchtern über ihre erkrankte Schester. Sie mußte bestimmt viel zurückstecken .😞😞
loonaversauce
loonaversauce Vor 14 Tage
Die Mutter von Lucia ist echt so stark... Sie muss ja vollkommen für ihre Kinder leben. Ich hoffe, sie bekommt nebenbei irgendwie Hilfe. Sei es von den Kindern oder psychologisch.
Jean Sparkle
Jean Sparkle Vor 15 Tage
Als der Name von der Tafel geschwischt wurde habe ich angefangen nachzudenken was mit Simon passiert ist
jakerusher eM
jakerusher eM Vor 15 Tage
Bruuuuder wie alt is das Mädchen am Anfang??????? Die redet einfach so wie ein fucking Anwalt!
Rose Granger
Rose Granger Vor 14 Tage
Diese Kinder sehen täglich Leid, und davon werden sie viel zu schnell erwachsen. Eine traurige Sache.
Mrs Elisa
Mrs Elisa Vor 16 Tage
Man sollte im Alter aufhören Kinder zu bekommen. Sieht man auch hier ganz deutlich
Maria ha
Maria ha Vor 16 Tage
Ich finde es so bewundernswert zu sehen wie reflektiert und logisch die Mutter von Lucia an das Thema Beerdigung geht. Sie weiß, dass es unumgänglich ist und möchte vorher alles regeln damit sie sich dann selbst gestatten kann richtig zu trauern. So viel Kraft und Weitblick. Respekt!
dpossberg
dpossberg Vor 17 Tage
Respekt
Be Re
Be Re Vor 17 Tage
Irgendwie finde ich die Doku total schlecht und deprimierend gemacht- der Kerl war eher unpassend
Christina Motzer
Christina Motzer Vor 17 Tage
Tobias hat es gut gemacht, wer hat seine Unsicherheit offen zugegeben
Ma Ne
Ma Ne Vor 18 Tage
Kleine reife Maus 👍 Respekt 💓
Miss Lovejoy
Miss Lovejoy Vor 18 Tage
Sehr berührende Doku und sehr wichtig. Mein größtes Lob an den Reporter, der so viel Empathie gezeigt hat. Man merkt, dass die Kinder ihn auch gleich ins Herz geschlossen haben.
Fynnigen
Fynnigen Vor 18 Tage
Dort lernt man das Leben zu schätzen...
Alice Hafner
Alice Hafner Vor 19 Tage
vbg.
Victoria Mali
Victoria Mali Vor 19 Tage
Unglaublich, dass so ein sensibles Thema mit dem Lieblings-Wort der Journalisten anfängt: "Das bin ICH. Tobias".
Axel Funke
Axel Funke Vor 19 Tage
Bin in Hanau geboren und aufgewachsen das ist schon lange nicht mehr meine Stadt wie ich Sie kannte. Wohne schon lange außerhalb und es gibt nur noch zwei Gründe nach Hanau zu kommen Samstags der Markt und das CEDO in der Vorstadt. Diese Stadt versinkt im Müll und Dreck .
Lara Schächer
Lara Schächer Vor 19 Tage
Respekt an die Leute, die die Totkranken Kinder bis zum Tod begleiten... das muss man schon auch wegstecken können 🙊
derstuttgarter84
derstuttgarter84 Vor 19 Tage
Ich habe einen Tag während meines Praktikums in der Krankenpflege auf der Palliativ aushelfen dürfen. Dabei bin ich mit einem älteren Mann über den Gang gelaufen. Als wir zurück waren im Zimmer hat er mir stolz erklärt das wir so weit gelaufen sind wie sonst nie. Ich war so stolz auf ihn. Diese Dankbarkeit für Kleinigkeiten ist unglaublich, und ich bereue es nicht selbst so zu denken und zu handeln
Carmen
Carmen Vor 20 Tage
Die kleine am Anfang ist so erwachsen, ich hab echt Respekt vor ihr wie sie damit umgeht, dass ihre Schwester todkrank ist
Kal S
Kal S Vor 20 Tage
Dankbarkeit ein ganz wichtiges Wort. Danke für den Beitrag auch wenn es mir das Herz bricht.
Der Deibel
Der Deibel Vor 20 Tage
Einfach nur ganz dicken Respekt und Dankbarkeit an das sämtliche Personal.
hello you
hello you Vor 21 Tag
Für diese Kinder und Eltern MUSS es doch einen besonderen Platz im Himmel oder im Paradies geben... bitte bitte, wenn es sowas geben sollte 🙏🏽💗💗💗
Alpha
Alpha Vor 21 Tag
All diese Kinderleben, ihre Seelen haben es nicht verdient. Mögen sie in Frieden ruhen.
David Schlett
David Schlett Vor 22 Tage
Unfassbar wie stark diese Menschen sind. Gerade Lucias Mama - meine Hochachtung. Das Leben ist sehr hart zu ihr. Ich hoffe sehr, dass sie das zurückbekommt.
Adrian Wittrock
Adrian Wittrock Vor 23 Tage
Ich könnte den Job nicht machen das würde mir meine Psyche kaputt schlagen
diddeldodo
diddeldodo Vor 23 Tage
Und wie stark diese Moms im Beitrag sind. Das sind die wahren Helden des Alltags
diddeldodo
diddeldodo Vor 23 Tage
Wir sollten nie vergessen, dass Krankheiten wie die die die Kinder in diesem Beitrag haben, auch in anderen Regionen der Welt vorkommen. Und das macht umso klarer, wie viel Wert Hospizarbeit hat. Das sollte gesellschaftlich und politisch mehr Achtung erfahren.
AT BT
AT BT Vor 24 Tage
Ich möchte die offene Frage stellen, warum in dieser Reportage keine Väter zu sehen sind.
Katharina Rösch
Katharina Rösch Vor 15 Tage
Als sie in der Steinwerkstatt gefilmt haben wurde ein Vater gezeigt, vieleicht wollte er nichts sagen?
Theodor Martin
Theodor Martin Vor 26 Tage
Mir tut das Herz weh.
Kapitän Haddock
Kapitän Haddock Vor 28 Tage
Ach Gott, finde das so Sünde:(((
V. T.
V. T. Vor 29 Tage
Ehrenvolle Arbeit, die verrichtet wird. Meine Tante arbeitet auch im Kinderhospiz. Das widerliche an der Sache ist: Die Bezahlung dieses Personals ist so schlecht, dass viele nebenbei schwarz arbeiten müssen. Hoffentlich ändert sich das.
TermOfDay
TermOfDay Vor Monat
Verdammt traurig :( - Wer daran nicht kaputt geht, besonders als betroffene Eltern ..
Balduin
Balduin Vor Monat
So eine Beerdigung kostet ein Haufen Geld. Es ist Gott und auch mir ein Greuel wie Menschen handeln und daraus ihren Profit schlagen das eine arme Seele den Kampf verloren hat. Es gehört sich einfach nicht jemandem der nicht genug Geld hat eine Ordentliche Beerdigung zu bezahlen die Hilfe zu verweigern.
Luise M
Luise M Vor Monat
Einfach nur ein qualvolles Leben für die Kinder...
Anna Meyer
Anna Meyer Vor Monat
"bitte stellen Sie das Rauchen ein..." super, schön macht er das
Sando
Sando Vor Monat
Mich macht es tief traurig dies zu sehen
Steph Anie
Steph Anie Vor Monat
Da die Dokumentation von 2013 ist, werden vermutlich einige der hier vorgestellten Kinder mittlerweile verstorben sein. 😔 Allen Eltern, Geschwistern und den Mitarbeitern von Herzen alles Liebe und viel Kraft für den weiteren Weg.
claudia Schiel
claudia Schiel Vor Monat
Ich finde, dass es ein riesen Unterschied ist, ob man Christ ist und an Gott glaubt und ob man das Übergabe-Gebet an Jesus gesprochen hat. Ob man tatsächlich in einem bewussten Akt sein Leben Jesus gegeben hat. Ich glaube, dass dieser Akt noch vielen Gläubigen fehlt. Sie sollten es unbedingt noch tun und bewusst, laut aussprechen, dass sie Jesus ihr Leben geben und ihn bitten, sie zu führen.
Niklasg1997
Niklasg1997 Vor Monat
Normalerweise müsste der Stadt viel mehr solchen Einrichtungen unter die Arme greifen mehr Veranstaltungen etc genauso aber auch für Altersheime, wünsche allen viel Gesundheit und kraft im Leben 🙏🏻
Celina
Celina Vor Monat
Sehr schöne Doku ❤
Ekim
Ekim Vor Monat
Wenn man das so sieht wird einem erst klar was wir und unsere Kinder für ein Glück haben, gesund zu sein. Und wie selbstverständlich es für uns ist, was es nicht sein sollte! Das schlimmste was Mama und Papa passieren kann ist sein eigendes Kind zu überleben. Wünsche allen die sowas durchmachen müssen viel Kraft !!
TheLastMan 28
TheLastMan 28 Vor Monat
Kinder sind unverblümt ehrlich! Diese Verhalten würde ich mir bei so manchem Patientengespräch auch wünschen.
Ann Alkika
Ann Alkika Vor Monat
Ich bin erst 22 und habe noch keine Kinder, aber habe Rotz und Wasser geheult.. meinen größten Respekt vor den Pflegern genauso aber vor den Eltern die immer für ihre Kinder da sind egal wie viel Kraft es kostet ihnen jeden Tag aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Heidi Herrendörfer
Heidi Herrendörfer Vor Monat
Ich wäre nicht fähig , wenn ich ein tot krankes Kind hätte , dann Grabschmuck selber herstellen , kann ich nicht verstehen , ich würde nur weinen beim basteln
Karl Der Lange
Karl Der Lange Vor Monat
poaaah
Gordon Freeman
Gordon Freeman Vor Monat
Du willst Gruselgeschichten hören? Ich kenne eine Menge!
August Kling
August Kling Vor Monat
Wir sollten kritisch sein, damit wir nicht auf Propaganda reinfallen. Jetzt haben wir 2020 und sind am Arsch.
Finn Sowa
Finn Sowa Vor Monat
Minute 3:07... Es war die Sendung mord mit Aussicht
MasterLegoLP lo
MasterLegoLP lo Vor Monat
Das ist meine Nachtlicht Lampe 2:30 Nagut war meine Lampe die neu seht fast entließ aus
Kelvin Stegmann
Kelvin Stegmann Vor Monat
Den Reporter find ich ziemlich unsensibel :/
Mo Reid
Mo Reid Vor 21 Tag
Ich finde den Reporter höchst sensibel, man sieht doch förmlich wie ihn das alles mitnimmt.
3 141529
3 141529 Vor 28 Tage
Wieso? Er ist wahrscheinlich ein wenig unsicher. Ist ja verständlich oder nicht? Außerdem soll eine Doku objektiv bleiben, die Erzählungen können also etwa Alpha wirken.
Dark Secret
Dark Secret Vor Monat
Jemand ist an meinen geburtstag gestorben... 06.08.. 😪😥
3 141529
3 141529 Vor 28 Tage
Da sind noch ein paar mehr Menschen an dem Tag gestorben
Dark Secret
Dark Secret Vor Monat
Lucia erinnert mich an eine freundin
DER_EINE_JEDI
DER_EINE_JEDI Vor Monat
Hä wohnt die Schwester mit im Hospiz
Steph Anie
Steph Anie Vor Monat
Die Kinder sind mit ihrer Familie für eine Weile dort. Da kommen jüngere Geschwister natürlich mit.
Hey ItsMe
Hey ItsMe Vor Monat
Beste Aussage: Diese Kinder sind ein Segen für uns! Sie zeigen uns, dass das Leben Schätzenswert ist! Demut und Dankbarkeit sind der beste Weg, um Glücklich zu sein und sich auch Glücklich zu fühlen. Die Arbeit mit den kranken Kindern fordert echt einiges, wer sich aber auf Augenhöhe mit ihnen bewegt, zeigt echte Stärke und das haben alle in diesem Film bewiesen! Allergrößten Respekt!
annatrc
annatrc Vor Monat
xDDD
Marla Meyer
Marla Meyer Vor Monat
Ganz viel Respekt für all diejenigen die sich geduldig und liebevoll in diesem " Job" um die Kinder bemühen was garantiert hart ist!! Ich bin dankbar das es diese Menschen gibt. Ps: Aber ich finde es hart diese Figuren zu erstellen in dem Wissen wofür sie hergestellt werden,puuuh
Lea Isenbügel
Lea Isenbügel Vor Monat
Wenn ich sehe dass dieses Video schon 2 Jahre alt ist, und merke dass die Kinder die dort sind einfach schon tot ein könnten..
BABO
BABO Vor 24 Tage
Das Video wurde vor zwei Jahren hochgeladen, ja. Aber die Reportage selbst ist von 2013. Und dementsprechend kann es sein, dass keines der Kinder, die damals dort waren, noch lebt.
FEUERWEHRMANN 112 hallo
FEUERWEHRMANN 112 hallo Vor Monat
Grauenhaft wenn ich diese armen Kinder sehe .
Theresa Fichter
Theresa Fichter Vor Monat
Die zwei Jungs sind ja total goldig😍
Alex Kalashnikov
Alex Kalashnikov Vor Monat
Was ein netter Reporter
Jennifer Dylka
Jennifer Dylka Vor Monat
Eltern von kranken Kinder, sollte Viel viel mehr geholfen werden !!! Sie sollten viel mehr Entlastung bekommen und finanzielle Unterstützung!
Kerstin Atzori
Kerstin Atzori Vor Monat
Die zwillinge sind 10 Jahre? Krass
Johannes N
Johannes N Vor Monat
Des Mädchen redet so unbefangen. irgendwie beeindruckend
vano
vano Vor Monat
Wenn man traurig wird ne Kerze Anzünden und es damit gut sein lassen. Die Beerdigung planen um Zeit haben trauern zu können wenn es soweit ist und um das thema zu verarbeiten. Es ist ein Segen weil man lernen kann was wir uns wünschen
TheRebelliousGerman
TheRebelliousGerman Vor Monat
Also diese Doku ist das heftigste, was ich jemals gesehen habe. Ganz großen Respekt an die Pfleger. Ich würde zerbrechen.
Thunder Gatti
Thunder Gatti Vor Monat
Lob und Anerkennung
Kandesbunzler
Kandesbunzler Vor Monat
Ich arbeite selbst in einer Notaufnahme und hab selbst ab und an einige Fälle gehabt wo unsere besten Taten für die Jüngsten leider nicht reichten. Aber auf so einer Kinder Palliativ könnte ich nie im Leben durchhalten. So manchem "altem Patienten" dabei zu begleiten ist schon hart. Aber solche Fälle wie in dem Hospiz würde ich keine 4 Wochen aushalten. Respekt an das Team!
Len Achenbach
Len Achenbach Vor Monat
Ist schon ein sehr heftiges Thema ich meine niemand mag den Tod aber sich schon mit dem Thema so früh auseinander setzten müssen das wünsche ich niemandem
Das 1. Mal ohne Kopftuch vor meinem Mann
14:58
datteltäter
Aufrufe 169 Tsd.
Event 10 - Swin 'n Stuff - 2020 CrossFit Games
58:15
iPhone 12 vs. iPhone 12 Pro Drop Test!
6:37
Gemeinsam auf die letzte Reise (2016)
29:22
Lieber Medizin
Aufrufe 2,6 Mio.
Eltern am Limit (2017)
29:34
Lieber Medizin
Aufrufe 81 Tsd.
Kinderhospiz Sonnenhof (2014) Palliativmedizin
19:02
Das 1. Mal ohne Kopftuch vor meinem Mann
14:58
datteltäter
Aufrufe 169 Tsd.
Event 10 - Swin 'n Stuff - 2020 CrossFit Games
58:15
iPhone 12 vs. iPhone 12 Pro Drop Test!
6:37
MASSIVE Carne Asada Fries Challenge (10+lbs)
8:45
Unsere Küche wird zur STARBUCKS Filiale 😍 | Bibi
11:19
Der Dreh zur explosiven Folge | Sturm der Liebe
8:46
Wer kommt mit + Wohnung..!?
10:14
Toni&Nia
Aufrufe 47 Tsd.