KOMMENTARE
Shawn
Shawn Vor 8 Sekunden
merke: Tue Gutes und erzähls Keinem
Westlicher Drachen
Westlicher Drachen Vor 21 Sekunde
Warum graben die nicht einfach einen Tunnel mit der Möglichkeit sich die 🐠 🐡 🐟 Fische anzusehen 😂.
ichund du
ichund du Vor 3 Minuten
Viel spannender ist der Spruch. "selber denken". Die Menschen denken selbst und schalten das Hirn ein, kommen aber zu ganz anderen Ergebnissen. Surprise.
Marcel K
Marcel K Vor 4 Minuten
Ist immer im Auge des betrachts, Wehr hier unter der Decke liegt. Ich zumindest kann seine Worte zwar zuhören, aber was ich Letzt ähnlich, dann davon halte ist meine Entscheidung. Außerdem sollte er sich dann auch mal über legen was er noch da sagt. Masken auf setzten ja? Aber es sollte ja auch jeden sein gutes Recht sein, es selbst zu entscheiden, was ja nicht der Fall ist. Also, wo stecken wie den Bitte drin? In einer Masken Pflicht,... . Also meine Meinung, ich will sie nicht, und sehe auch keine Pandemie.Was er da sagte, das man alles sagen darf, stimmt auch nicht. Leute die sich anders äußern, werden grob beleidigt und massiv ausgegrenzt, dann können die ja wohl auch uns verstehen wenn wir uns, gegen denen etwas äußern und wenn es auch ein buh... ist. Ich würde auch gerne mal mit dem reden wollen. Könnte ein sehr langes Gespräch werden. Ich bin am 29.08.2020 in Berlin, und hoffe wir sehen uns da.✌😊 LG an alle
Paul Roosen
Paul Roosen Vor 4 Minuten
Wie kann man eigentlich mit so viel bullshit vor die Kamera gehen.
Hallo _ibins
Hallo _ibins Vor 8 Minuten
Wem wird das 2020 vorgeschlagen
Lustiger Astronaut
Lustiger Astronaut Vor 12 Minuten
Also ich hätte noch am gleichen Tag Hammer, Meissel und Schutzbrille gekauft, um die Kreativität meiner Kids zu fördern.
DasPikachu
DasPikachu Vor 15 Minuten
Es kann doch nicht so schwer sein, die Benutzeroberfläche dieser Software anwenderfreundlicher zu gestalten, damit die Säulen auch genutz werden!
Pluke
Pluke Vor 17 Minuten
Sehr mutig, auf einer absehbar friedlichen Demo, die etablierte öffentliche Meinung zu Vertreten. Oder anders gesagt, sehr mutig, auf einem Kindergeburtstag den Clown zu machen, nachdem man sich auf ein heißes Thema eingelassen hat und sich verbrannt hat. Dieser Auftritt war für niemanden ein Zugewinn, außer für ihn. Er bekam seine Bühne trotz anderer Meinung, was im Mainstream konsequent vermieden wird und er konnte das öffentliche Missverständnis aufklären, bzw seine Karriere retten. Ich glaube sein "Danke" am Ende, war auch dafür. Und sein Hauptargument, die "Vernunft" (def.: geistige Fähigkeit des Menschen, Einsichten zu gewinnen, sich ein Urteil zu bilden, die Zusammenhänge und die Ordnung des Wahrgenommenen zu erkennen und sich in seinem Handeln danach zu richten), ist garkein Argument. Wer sich als erster als "vernünftig" erklärt, ist es auch? Oder wie läuft das? Was vernünftig ist, stellt sich in einer Diskussion und einer Abwägung heraus, aber nicht, wenn eine Seite einfach sagt "Es ist vernünftig, basta!". Dann frag lieber, warum dein gegenüber das nicht so sieht und da haben Kritiker genug empirische Daten, von öffentlichen Quellen, die man mal zur Abwägung und Diskussion bringen kann. Und DANN schaut man, was wohl vernünftiger wäre.
Tom Heerklotz
Tom Heerklotz Vor 17 Minuten
Ich frag mich wie tief der Stock im Arsch wohl sitzen muss um so drauf zu sein. Ich glaub 15 Meter reichen da noch nicht aus oder ??
J W
J W Vor 17 Minuten
Da es Maskenpflicht gibt, ist es halt nicht nur eine "Meinung", wenn er sagt, dass das wichtig ist.
TaxiDriver
TaxiDriver Vor 24 Minuten
Da muss man doch vorher in die Platzregeln schauen. Wenn es laut Regel nicht erlaubt ist, ist es eben nicht erlaubt. Was gibt es da zu diskutieren. Da muss ich mich doch vorher informieren bevor ich so eine Parzelle miete.
gabriela bb
gabriela bb Vor 25 Minuten
Was für Luxusprobleme
Erika Kohl
Erika Kohl Vor 26 Minuten
was will der kasper aussagen? eigentlich nichts außer dass alles super toll ist?!
Hans Vetter
Hans Vetter Vor 29 Minuten
Was für eine ZECKE ! ... oder doch nur ne Schmeißfliege? ... man weiß es nicht genau ...
Markus K
Markus K Vor 29 Minuten
Herr Schröder..leider gehen sie mit keinem Wort auf die guten Argumente von Wissenschaftlern und Ärzten ein, die nicht die Corona Panik verfolgen. Warum nicht? Ihre Waffe ist und bleibt nur die Diffamierung der anders Denkenden. Übrigens auch ein bekanntes Werkzeug der Nazis. Was ist mit Zahlen? Nichts von all den Horrorprognosen ist eingetreten. Nicht mal ansatzweise. Haben Sie sich jemals mit einer anderen Sichtweise und all den Fakten auseinandergesetzt? Warum werden immer nur Drosten und Wieler gehört? Sie finden es nicht befremdlich, dass beide Institute Zuwendungen von Gates bekommen haben? Ist leider keine Verschwörungstheorie. Kann man nachlesen, ganz offiziell. Jedenfalls brauchen Sie sich ja erst mal keine Sorgen machen. Ihre Auftritte im ÖR sind ja jetzt erst mal gesichert. Dabei sollten sie es eigentlich so halten wie sie es "satirisch" gesagt haben. Politik kritisieren. Ihre Haltung gab es bereits zwei mal in der Geschichte unseres Landes. Da gab es die konformen Künstler die auftreten durften und die kritischen. Entscheiden Sie selbst...
Vater Mo Gana
Vater Mo Gana Vor 30 Minuten
Großartig 👍
Alexander Pfeifer
Alexander Pfeifer Vor 32 Minuten
Ich war auch Teilnehmer der Demo in Berlin am 1.8.2020 und setze mich wie die Mehrheit der dort Teilnehmenden nicht in erster Linie gegen teilweise, ich sage teilweise!, Hygienemaßnahmen zur Wehr. In erster Linie wollen die Demonstranten mehr Basisdemokratie und die Einhaltung der Mediengesetze. Die werden momentan eklatant verletzt. Da brauch man sich nur die Teilnehmerzahlen herzunehmen, man muss noch nicht mal Inhalte betrachten. Herr Schroeder verdient jedoch auch meinen Respekt wie jeder, der den Mut hat, mal eine Meinung zu äußern. Ich finde es auch gut und angemessen, den Teilnehmern der Demos dies vor Augen zu führen. Es wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen, wohin die Reise geht. Denn eines ist Fakt: der überwiegende Teil der Gesellschaft macht alles das mit, was allgemeiner Konsens zu sein scheint. Wichtig: zu sein scheint. Zu dieser Konsens-Wahrnehmung trägt natürlich auch die Berichterstattung in den Medien bei, d.h. wenn die falsch berichten, wird das von der Mehrzahl der Bevölkerung nicht angezweifelt und man schwimmt dieser Meinung halt hinterher. Sollte das Zünglein an der Waage sich durch massive Teilnahmen an den Demos in den nächsten Wochen ändern, wird man in den Medien anders berichten müssen. Und die träge Masse wird auch diesem Konsens dann wieder folgen. Vielen ist die Auseinandersetzung mit wichtigen Themen einfach viel zu anstrengend und das öffentliche Positionieren zu der einen oder anderen Meinung ist eine emotionale Achterbahnfahrt. Teilweise zerstreitet man sich mit Freunden und Familie. Dazu gehört Mut und den haben die meisten nicht, oder noch nicht. Das war schon immer so und wird auch so bleiben. Erst wenn existentiell man nichts mehr zu verlieren hat, wird man mutiger. UND: es ist doch auch jedem freigestellt, eine Gegenbewegung ins Leben zu rufen die zum Inhalt hat: es ist alles gut so wie es ist und man soll ruhig der Regierung vertrauen. aber auch dazu gehört Energie und von der trägen Masse erwarte ich mir da nichts. Mir geht es persönlich auch nicht um die Ablösung der Regierung, sondern eher um ein Lenkfunktion. Dies sollten eigentlich die Medien übernehmen, versagen aber momentan als vierte Gewalt im Staat komplett. Schaut Euch bitte mal die Mediengesetze an und vergleicht das kritisch mit der Berichterstattung. Die nächste große Demo in Berlin mit internationaler Beteiligung findet am 29.8 statt. Da hat man dann eine ideale Möglichkeit, genau zu beobachten.
Ute J.K. Bemsel
Ute J.K. Bemsel Vor 34 Minuten
Bei uns werden Pakete generell UNTEN im Haus abgegeben (egal von welcher Lieferfirma)oder so ein Zettel in den Briegkasten geschmissen! Obwohl immer einer von uns da ist, klingeln die nur UNTEN, weil sonst müssten die ja in den 4. STOCK HOCH.... Wir würden ja sogar runterkommen, WENN EINER KLINGELN WÜRDE!!!
Klaus Froese
Klaus Froese Vor 35 Minuten
Warum haben denn Schramm und Pispers aufgehört und das Feld drittklassigen Kabarettisten und schwachsinnigen "Comedians" überlassen ? Anstatt vor den Ängsten dieser Menschen etwas Respekt zu haben, verwirrt der Kerl diese Leute und macht sich über sie lustig. Kommt tatsächlich der Menge mit Hegel und Dialektik, wohlwissend, das damit nahezu alle Anwesenden durch Überarbeitung, durch ein stagnierendes Bildungssystem und medialer Volksverdummung rein gar nichts anzufangen wissen, weil sie seit Jahrzehnten vom System nichts anderes als Arbeit, Konsum und billige Unterhaltung eingetrichtert bekommen. Natürlich sind Sie und Ihre heutigen Kollegen als Kabarettisten zahme Miezekätzchen, die ihre Aufgabe mittlerweile völlig vergessen und sich durch schwachbrüstige Comedy auszeichnen. Ihre Aufgabe ist es, dem System auf den Pelz zu rücken und sich nicht über die Ängste jener lustig zu machen, die erst durch dieses System zu Spinnern gemacht wurden. Aber stattdessen sind Sie weichgespült und biedern sich dem System damit an. Ja, zahme Komiker wie Sie sind immer gern gesehene Mitläufer des Systems. Sie bekommen ihre Sendezeit und ihre Gage, indem Sie angsterfüllte und verwirrte Menschen durch den Kakao ziehen und vor ihnen mit Ihrer Bildung protzen. Versuchen Sie zumindest, die Fußstapfen der alten bissigen Meister wie Hildebrandt, Schramm und Pispers zu finden. Ausfüllen werden Sie sie allerdings nie können. Schämen Sie sich für Ihr Verhalten !
bvbmanuelbvb
bvbmanuelbvb Vor 36 Minuten
8:28 das war keine Meinungsfreiheit das war ein Befehl. Und Befehle mögen wir nicht. Was ist wenn wir nicht hören? Dann droht uns eine Strafe. Und das hat mit Meinungsfreiheit nichts zu tun. Es ist und bleibt wie es ist. FRIEDEN UND FREIHEIT. WIR SIND NUR DAS BAUERNVOLK MAN INTERESSIERT SICH UR FÜR UNSER GELD
Kanister
Kanister Vor 37 Minuten
Hab ich diesen Pressesprecher der Region Hannover hier nicht schon öfter gesehen?
Markus K
Markus K Vor 38 Minuten
Armselige Marionette.
DasPikachu
DasPikachu Vor 42 Minuten
Diesem Gesetz kann doch aber so oder so niemals standgehalten werden, oder? Ich war noch nicht dort, aber ich bezweifle mal ganz stark, dass jedes Mehrfamilienhaus einen eigenen Spielplatz hat. Wie sollte das denn gehen?
Faceless Old Woman
Faceless Old Woman Vor 44 Minuten
Kinder stehen unter dem besonderen Schutz der Gesellschaft. Eigentlich müsste des doch nicht zulässig sein 🤔🤔 Aber ganz einfach Kinder sind Kinder da haben die Altensäcke einfach pech gehabt
Westlicher Drachen
Westlicher Drachen Vor 45 Minuten
Na und: Ich habe in meiner Schulzeit, eine Vorladung zum Direktor bekommen weil ich im Unterricht die Lehrerin gefragt habe, wie dieses Blatt genannt wird.
Thomas Giessl
Thomas Giessl Vor 46 Minuten
Hier reden Menschen von Meinungsfreiheit, die gar keine wollen! Sie denunzieren lieber andere die anders denken! Und das ein Comedian, sich das Recht rausnimmt über Prof Wodarg zu urteilen. Zeigt nur wie tief wir gesunken sind! Die Menschen auf der Demo waren fair, dass vermisse ich von der Gegenseite. Die Dummheit des Menschen ist grenzenlos !
Hans Wurst
Hans Wurst Vor 47 Minuten
SKANDAL!
Luca Schulhauser
Luca Schulhauser Vor 47 Minuten
Ich werde niemals E10 Tanken... Sowas kommt mir nicht ins Auto!
Luca Schulhauser
Luca Schulhauser Vor 18 Minuten
@Mellie lll Lügenpresse LÜGENPRESSE 🤣
Mellie lll
Mellie lll Vor 35 Minuten
Doch
Nils Manke
Nils Manke Vor 47 Minuten
Ich hoffe das bewirkt irgendwas bei diesen Leuten die Ihr Leben über das von allen Kranken und Alten und Kinder stellen. Ja wenn es nicht stimmen sollte was spricht gegen das Tragen dann haben wir ein paar Monate Masken umsonst getragen ist doch nicht schlimm. Sollte alles stimmen haben wir Leben gerettet von Menschen.
Rabennest
Rabennest Vor 49 Minuten
Glücklicherweise wohne ich in einem Gebiet ohne 5g, also brauche ich mir keine Sorgen um das Carinavirus zu machen
J W
J W Vor 49 Minuten
Erstmal langes Kabel legen die Flex auspacken und die Geländer kürzen. Dann Bagger mit Pickelaufsatz mieten und wegstemmen die Auffahrt neu pflastern und die Rechnungen ans Amt weiterleiten. --> Das ist schon kein Schildbürgerstreich mehr als ist blanke Idiotie!
Westlicher Drachen
Westlicher Drachen Vor 50 Minuten
Was dich verraten hat: Viele unsere Schulen stehen unter Denkmalschutz. Um da etwas zu machen, musst du dieses Gebäude abreisen 😂
DOM FRITZ
DOM FRITZ Vor 52 Minuten
Kann mir jemand erklären, wieso das so viele Dislikes hat?
pierre de la mer
pierre de la mer Vor 55 Minuten
...ein aufgeblähtes Ego muss gepflegt werden...
Sweetiieh
Sweetiieh Vor 56 Minuten
Ich liebe dich <3
Frau W. Niemand
Frau W. Niemand Vor 57 Minuten
Ich muss sagen, dass ich erst beeindruckt war von den "Eiern aus Stahl" da wirklich hinzugehen. Dann war ich beeindruckt von der rhetorischen Dialektik die Leute mit der eigenen (den Zuschauern gegenüber komplett konträren) Message dort abzuholen, wo die Zuhörer sich grade befinden. Astrein. So, und nicht anders holt man diese Leute aus ihrer Blase zurück in die Realität.
J W
J W Vor 57 Minuten
Wen das aus Steuermitteln gezahlt wurde wäre das eigentlich ein Fall für die Staatsanwaltschaft. --> Veruntreuung. Die 10 Künstler sind wahrscheinlich alle verwandt und verschwägert mit dem Verantwortungsträger.
Pluke
Pluke Vor 58 Minuten
Aber die Küche brennt doch garnicht...
Markus S
Markus S Vor Stunde
Hey, ich finde eure Videos immer cool 👍🏼 Aber wegen ein paar Schildern mit dem Finger auf den Staat zeigen? Lasst es 500€ sein, die machen den Kohl nicht fett. Da habt ihr für das Video mehr ausgegeben 😊Ich wünsche weiterhin sonnige Tage und freue mich auf weitere Videos 🙌🏼🤓
Edeltraud Greff
Edeltraud Greff Vor Stunde
Was für ein Unsinn. Die.GARTERFREUNDIN hat wohl nie Kinder gehabt. In dieser schwierigen Zeit ist ein Trampolin ein Segen für die Kinder. Wo ist das Verständnis für diese Zeit geblieben.
SunaStella
SunaStella Vor Stunde
So, jetzt wundert mich gar nichts mehr von Merkel bis hin zum hundezaun...... ALLE GLEICH
Philipp Schäfer
Philipp Schäfer Vor Stunde
Peinliches Video :)
andi 0911
andi 0911 Vor Stunde
1:14 Gerhard Fischer - Sein Ziel ist der Weg 😂😂
Herr Mann
Herr Mann Vor Stunde
wo war denn deine Maske als du ins Mikrophon gesabbert hast? Wo war Sie im AUTO? also FAKT IST: Dass das sehr nach einen HEUCHLER ausschaut..
Parsifal Goetz
Parsifal Goetz Vor Stunde
Kann ARD/WDR auch was anderes als lügen und hetzen?
Forelle Forelle
Forelle Forelle Vor Stunde
Wenn ich diese Frau sehe könnte ich kotzen soll sich Hintern Herd stellen und Fressen kochen
Kevin P
Kevin P Vor Stunde
Der Motorradbeitrag ist mal ganz schön tendenziös. Es gibt doch nicht nur die lauten Idioten. Moderne Motorräder werden immer leiser(Ausnahmen bestätigen die Regel). Das gezeigte Fahrzeug mit der Klappe (min 2:03)ist eine eindeutige Manipulation, die auch als solche geahndet wird. Die im Beitrag gezeigte (min 1:04) Kawasaki rast weder am Haus vorbei, noch ist sie irgendwie laut unterwegs. Jedes Verbrennerauto produziert den gleichen Lärm bei dieser Vorbeifahrt. Das ist ja alles eine Faktenzusammenstellung wie bei Donalds Trump, was soll denn das denn ? 🤷‍♂️😔
Tritra Trullala
Tritra Trullala Vor Stunde
Wenn es den Beamt*innen um die Kosten geht, könnte man dort nicht fragen, ob man die Putzmittel bekommt, um dann freiwillig und ehrenamtlich zu putzen? ich hätte nämlich jetzt gedacht, dass der putzende Mensch die höchste Ausgabe daran wäre.
Wadim Kon
Wadim Kon Vor Stunde
Was das für ein Komiker 🙈💩
D.
D. Vor Stunde
Wäre es ein Polizist gewesen, wäre das zu 100% als Beleidigung vom Richter beurteilt worden!!
Ex4mp1e
Ex4mp1e Vor Stunde
Wie es im Werner-Film schon hieß: "Sach ma Werner, tut das Not, dass das Moped so laut ist?" Aber ja, schon irgendwie. In Ortschaften kann man aber halt auch einfach mal untertourig fahren. Achso, und naja, ich würd schon ein E-Motorrad fahren - aber wer bezahlt mir das? Mein Motorrad hat 780€ gekostet. Dafür kriege ich kein E-Motorrad, nicht mal einen E-Roller.
Helga Fleischer
Helga Fleischer Vor Stunde
Der vom Amt ist einer aus der Gilde des schönen Andy. Der ist entweder ge- oder be- *Scheuer* t.
Elke Miesen
Elke Miesen Vor Stunde
ok. 1:0 wann haben jetzt die Andersdenkenden die Bühne?
DasPikachu
DasPikachu Vor Stunde
Der Untertitel "Susanne van Alste - Parksünderin" 😂
chanelangel
chanelangel Vor Stunde
Einfach Hops genommen die ganze rasselbande
Ulrike W
Ulrike W Vor Stunde
Der Herr vom Amt der lebt doch auf dem Mond der sollte vielleicht ausgetauscht werden. Und die schilder wegschmeißen nur weil sie schmutzig sind die haben doch einen knall das zahlt mal alles wieder der Steuerzahler, ich find die Aktion von dem Herrn super mit der Reinigung 👍👍👍😊
Ka Oz
Ka Oz Vor Stunde
Schmutzige Schilder tauschen? Kein Wunder das kassen leer sind! Wenn die Beamten aufm klo waren, ist Toilettenpapier auch zu teuer .. sollte man da auch lieber überlegen die Beamten auszutauschen
Dominobuilders
Dominobuilders Vor Stunde
So viel Niederträchtigkeit hätte ich nicht bei ihm vermutet ...... Menschlich sehr enttäuschend!
HSV TIMMY
HSV TIMMY Vor Stunde
Und ich dachte die schönste Stelle in Duisburg ist die Autobahn nach Düsseldorf bzw. Köln 🙈
Phi Rim
Phi Rim Vor Stunde
Bei uns gibt es eine straße die neu gettert wurde blos das ding ist da wurden einfach so 2 schikanen eingebaut also bei einer normalen Straße die gerade geht muss unsere gemeine jetzt auf einmal solche schlangenlinien machen unveschämtheit
VΣTЯΣX HWS™
VΣTЯΣX HWS™ Vor Stunde
Nehmt den Rentnern endlich den führerschein weg
Luke Monis
Luke Monis Vor Stunde
Wenn ich das richtig verstehe, ist Schröder gegen Masken und hat Drosten enttarnt und die linksversifften Mainstream Medien versuchen, es jetzt so zu drehen, als würde er das alles nur satirisch meinen.. netter Versuch Extra 3, aber mein Gehirn ist weiterhin aus!
Toran Kelesch
Toran Kelesch Vor Stunde
😆😃😃😄😁😅😆😆😁😅😂😂🤣😂😂😂😭😭😭😭😭
harley hops
harley hops Vor Stunde
StvO kennt da die Antworten---56 IV. Überprüfung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen 1. Die Straßenverkehrsbehörden haben bei jeder Gelegenheit die Voraussetzungen für einen reibungslosen Ablauf des Verkehrs zu prüfen. Dabei haben sie besonders darauf zu achten, dass die Verkehrszeichen und die Verkehrseinrichtungen, auch bei Dunkelheit, gut sichtbar sind und sich in gutem Zustand befinden, dass die Sicht an Kreuzungen, Bahnübergängen und Kurven ausreicht und ob sie sich noch verbessern lässt. Gefährliche Stellen sind darauf zu prüfen, ob sie sich ergänzend zu den Verkehrszeichen oder an deren Stelle durch Verkehrseinrichtungen wie Leitpfosten, Leittafeln oder durch Schutzplanken oder durch bauliche Maßnahmen ausreichend sicher lassen. Erforderlichenfalls sind solche Maßnahmen bei der Straßenbaubehörde anzuregen. Straßenabschnitte, auf denen sich häufig Unfälle bei Dunkelheit ereignet haben, müssen bei Nacht besichtigt werden. 57 2. a) Alle zwei Jahre haben die Straßenverkehrsbehörden zu diesem Zweck eine umfassende Verkehrsschau vorzunehmen, auf Straßen von erheblicher Verkehrsbedeutung und überall dort, wo nicht selten Unfälle vorkommen, alljährlich, erforderlichenfalls auch bei Nacht. An den Verkehrsschauen haben sich die Polizei und die Straßenbaubehörden zu beteiligen; auch die Träger der Straßenbaulast, die öffentlichen Verkehrsunternehmen und ortsfremde Sachkundige aus Kreisen der Verkehrsteilnehmer sind dazu einzuladen. Bei der Prüfung der Sicherung von Bahnübergängen sind die Bahnunternehmen, für andere Schienenbahnen gegebenenfalls die für die technische Bahnaufsicht zuständigen Behörden hinzuzuziehen. Über die Durchführung der Verkehrsschau ist eine Niederschrift zu fertigen. 58 b) Eine Verkehrsschau darf nur mit Zustimmung der höheren Verwaltungsbehörde unterbleiben. Überqualifiziert oder Amnesie?
ProGloriaEtPatria
ProGloriaEtPatria Vor Stunde
Typische Strategie der "Vergangenheit" : erst das Vertrauen erschleichen ( NDR Sendung ) und dann den "Gegner" zersetzten ! WIRD aber hier nicht funktionieren , denn die meißten Menschen sind schon zu aufgeklärt und lassen sich nicht mehr hinters Licht führen ! 28.08.2020 BERLIN !! UND WENN SCHRÖDER WIRKLICH DICKE EIER HABEN SOLLTE , DANN KANN ER JA NOCHMAL IN BERLIN AUFTRETEN , ich wette M. Ballweg wird ihm wieder eine Bühne geben ;) !!!!!!
0d in
0d in Vor 2 Stunden
0:57 Man beachte die kleinen Lücken im Zaun.
jojo jo
jojo jo Vor 2 Stunden
"Retrorefklektierende Schicht"... Halt doch einfach Fr***e xD
Felix Schröder
Felix Schröder Vor 2 Stunden
Haha bei uns in der Straße haben sie auch Glasfaser verlegt, aber nur die Hälfte der Straße angeschlossen, weil der Rest nicht für den Anschluss vorgesehen ist.
TheMDGhost
TheMDGhost Vor 2 Stunden
Großartige Aktion und sehr intelligent aufgebauter Beitrag auf der Bühne. In 11min eine schöne Kehrtwende vollzogen und dabei sachlich und fair geblieben. Leider sieht man, dass diverse Demonstranten nicht mal dafür zugänglich sind. Danke Herrn Schröder für den mutigen Versuch des Diskurses! (Berlin wäre natürlich noch einmal interessanter bzw brisanter gewesen)
JuMiKu
JuMiKu Vor 2 Stunden
Wie wäre es mit: NimB - Not in my backyard?
T.K. Tronix
T.K. Tronix Vor 2 Stunden
Liebe ♥️
Yukit
Yukit Vor 2 Stunden
Die dislikes kommen sicher von "Super E10" säulen D:
Leines Amok
Leines Amok Vor 2 Stunden
Ich geh mir wegen dem Video erstmal n Karton Jägi holen 😄
Debbie
Debbie Vor 2 Stunden
Unwirtschaftlich.... dieses Wort und die Taten daraus zerstören alles!
Matthias
Matthias Vor 2 Stunden
Wie borniert und egozentrisch muss man wohl sein um so einen Schwachsinn im Brustton der Überzeugung wiedergeben zu können ohne schamrot anzulaufen?? 450000€, haben wir keine anderen Sorgen als das solch ein Schwachsinn umgesetzt werden muss? Soll mal lieber nen Spielplatz oder eine Schule stiften der Proletenverein...
Jesus Deutsch
Jesus Deutsch Vor 2 Stunden
Jetzt bekommt er wieder gute Aufträge vom ARD,ZDF ;) Flo ist halt ein Geldgeier und kein Mensch dem es um Menschenrechte geht!! Adolf wäre stolz :)
Marcus
Marcus Vor 2 Stunden
Und alles wegen einer Fake Pandemie!
Wolff
Wolff Vor 20 Minuten
🤦‍♂️